3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nutellakuchen mit Quark und Kirschen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 100 g Margarine
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Stück Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 0,08 Liter Milch
  • 3 EL Nutella
  • 1 Glas Sauerkirschen, oder Obst nach belieben

Creme

  • 250 g Quark
  • 3 EL Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 400 g Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Päckchen Tortenguss
  • 0,250 Liter Kirschsaft
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Margarine mit Zucker, Vanillezucker und Eiern in den Closed lid geben,St.3-2Min., dann bis auf Nutella die restlichen Teigzutaten zugeben und  2 Min. Stufe 3.

    2/3 des Teiges in eine gefettete( ich nehme BTM aus der Rezeptwelt) Springform geben und die Kirschen darauf verteilen, zum restlichen Teig das Nutella geben und Stufe 3 unterrühren, auf die Kirschen geben.

    180 Grad für 30 Min  backen

    für die Füllung Schmetterling einsetzen und Sahne in den Closed lidgeben und Stufe 3 -2 Min.steif schlagen, Sahnesteif dazugeben. Umfüllen, Schmetterling wieder entfernen

    Quark, Zucker und Vanillezucker Closed lid2 Min. Stufe 3, zur Sahne geben und unterheben. Auf dem abgekühlten Kuchen verteilen. Tortenguß nach Anweisung zubereiten, kühl stellen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe das Rezept bei Chefkoch gefunden. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren