3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Oreo-cheesecake-Muffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Materialien

  • 1 12 er Muffinblech
  • 24 Papiermuffinförmchen

Teig

  • 450 Gramm Frischkäse
  • 80 Gramm Sauerrahm
  • 75 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Dr.Oetker Vanille Bourbon Aroma
  • 2 Eier

Zusätzlich

  • 20 Oreokekse
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 8 Oreo Kekse ca.4 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.....dann in eine Schüssel umfüllen und den Mixtopf spülen.

    Den Backofen bei Ober- und Unterhitze auf 140°C.vorheizen. 

    Anschließend alle Zutaten, ausser die Eier, in den Mixtopf geben und 30 Sekunden auf Stufe 5 verrühren. Mit Hilfe des Teigschabers die Masse nach unten schieben und nun die 2 Eier hinzufügen.  Das Ganze dann nochmal 30 Sekunden auf Stufe 5 vermischen.

    In jede Mulde des Muffinbleches zwei Papierförmchen legen, sowie einen ganzen Oreokeks. Nun zuerst die Käsemasse in die Förmchen verteilen und im Anschluß die zerbröselten Oreokeks darüber geben.

    Dann die Muffinform vorsichtig auf der mittleren Einschubleiste in den Backofen schieben und das Ganze ca.23 Minuten backen.

    Nach dem Abkühlen mit der Muffinform für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen. 

    Zum Essen werden diese Muffins dann aus dem Papierförmchen gelöffelt....ABER ACHTUNG: Suchtgefahr!!!!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, Hört sich gut an ,wir

    Verfasst von Püppi2304 am 29. April 2016 - 12:47.

    Hallo,

    Hört sich gut an ,wir lieben oreos  tmrc_emoticons.)   ich werde das mal ausprobieren 7 Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können