3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Oster-/Hefezopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Oster-/Hefezopf

  • 250 g Mich
  • 1 Stück Hefe
  • 125 g Butter
  • 560 g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1 TL Salz
  • 60 g Weißwein
  • 1 Päckchen Beutel Zitronenback
  • nach Geschmack Rosinen
  • Rum
  • 6
    1h 45min
    Zubereitung 1h 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    leckerer Osterzopf
  1. nach Geschmack Rosinen in eine Schüssel geben und Rum dazu bis sie völlig bedeckt sind und über Nacht durchziehen lassen.

     

  2. Milch, Butter und 25 gr. Zucker in Closed lid geben 2 1/2 min. bei 37°, auf Stufe 2 die Hefe auflösen.

     

  3. Mehl, Vanillepudding, Salz, Weißwein, Rest Zucker und Zitronenback in den Closed lid geben, dann die Rosinen abseiern und auch in den Closed lid geben und 3 min/ Knetstufe zu einem Teig verarbeiten.

     

  4. Anschließend 1 Std. gehen lassen, dann einen Zopf formen und mit Ei bestreichen und wer will kann den Zopf mit Mandeln bestreuen und nochmals eine 3/4 Std. gehen lassen.

     

    30 min auf 175° Ober-/Unterhitze im vorgeheitzen Ofen backen

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Den warmen Zopf mit etwas Puderzuckerwasser bestreichen, dann glänzt er schön


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich bin

    Verfasst von Gast am 17. März 2016 - 23:43.

    Ich bin Wiederholungstätertmrc_emoticons.)))) so toll der Teig. Heut lass ich ihn über Nacht gehen mit weniger Hefe. Formen werd ich daraus morgen Mohnschnecken mit powidl Mus. Ganz tolles Rezept. evtl ergänzt du die Zuckermenge noch in der Zutatenliste, ich habe insgesammt 60 g genommen ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den Hinweis.

    Verfasst von ezneb am 13. März 2016 - 15:43.

    Danke für den Hinweis.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ezneb schrieb: Hört sich gut

    Verfasst von tilasaniy am 13. März 2016 - 15:14.

    ezneb

    Hört sich gut an, werde ich demnächst propieren.

     

    Hallo ezneb,

    Schön, dass wir dich hier in der Rezeptwelt haben. Es gibt allerdings ein paar Regeln, die man beachten sollte, dass alle weiterhin Spaß daran haben.

    1. Wenn dir ein Rezept gefällt, drücke rechts oben auf das Herz! (noch keine Sterne, gern aber ein Kommentar)

    2. Sterne zeigen an, wie gut man das Rezept gefunden hat, NACHDEM man es ausprobiert hat!5 Sterne für super gut, 4 Sterne für gut, aber noch verbesserungswürdig (bitte ab 4 Sterne oder schlechter in jedem Fall ein Kommentar schreiben, 3 Sterne für naja nicht sooo toll und 2 + 1 Stern für grottenschlecht! 

    Wäre nett, wenn du deinen Kommentar zum Osterzopf nochmals überarbeiten könntest - dann werden andere User nicht in die Irre geführt. Vielen Dank!

     

    Weiterhin viel Spaß mit dem Mixi Smile ... und liebe Grüße ... tilasaniy

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den probiere ich morgen

    Verfasst von Gast am 13. März 2016 - 00:37.

    Den probiere ich morgen sofort aus. Bin gespannt... Schön va ohne Ei. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können