3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Papas Käsekuchen, ohne Boden dafür mit Grieß


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

  • 1000 Gramm Quark
  • 100 Gramm Grieß, Hartweizen
  • 200 Gramm Zucker
  • 4 Eier
  • 200 Gramm Butter
  • 0,5 Päckchen Backpulver
  • 2 Tropfen Zitronenaroma
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Backofen auf 190° vorheizen. Springform (26 cm) einfetten.

    2. Die Butter, Eier und Zucker in den Closed lidgeben und 1 Min./Stufe 4 schaumig rühren.

    3. Quark, Grieß, Backpulver und 2 Tropfen Zitronenaroma zugeben und 30 Sek./Stufe 6 [unterrühren. Den Teig in die vorbereitete Springform geben.

    4. Mittlere Schiene, 1 Std. bei 190 ° backen, ggf. 10 min. vor Ende mit Backpapier abdecken, falls der Kuchen zu dunkel werden sollte (je nach Ofen).

    5.Den Kuchen in der Form und auf ein Kuchengitter gut abkühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieser Käsekuchen ist schnell und mit wenigen Zutaten zubereitet. Er schmeckt so lecker und ist auch noch den nächsten oder übernächsten Tag luftig und fluffig.

Wer mag kann natürlich auch noch Rosinen oder auch Madarinen (aus der Ds.) zu geben.

Da der Kuchen so schnell und einfach zu machen ist, kann man ihn prima mit Kindern Backen.

Wir wünschen guten Appetit....


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Maiken, Habe mal

    Verfasst von jane6771 am 22. Januar 2015 - 18:43.

    Hallo Maiken,

    Habe mal geschaut, der sieht lecker aus, ist aber ein völlig anderer Kuchen. Der hat z.B einen Boden und ist auch etwas aufwendiger....der hier ist Ratzfatz gemacht und schmeckt Supi. Auch Backungeübte bekommen ihn schnell hin.

    Vielen Dank, dass du unseren Kuchen eine Chance geben willst Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • so normal ist das nicht,

    Verfasst von Maiken am 22. Januar 2015 - 08:56.

    so normal ist das nicht, versuche mal den " Käsekuchen nach Tante Gertrud", der ist ganz toll und fällt nicht zusammen!

    Ich werde dein Rezept trotzdem mal versuchen!

    LG

    Maiken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja klar, er fällt schon

    Verfasst von jane6771 am 20. Januar 2015 - 20:36.

    Ja klar, er fällt schon zusammen, ist bei Käsekuchen ja normal. Als kleinen Nachtrag möchte ich noch hinzufügen, wer nicht auf die Linie achten muss , nehmt ruhig einen Quark mit Fettgehalt, dann schmeckt es richtig gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   fällt der Kuchen

    Verfasst von Maiken am 20. Januar 2015 - 09:46.

    Hallo,

     

    fällt der Kuchen nicht zusammen??

    Passiert mir nämlich bei Käsekuchen meistens.

     

    LG

    Maiken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können