3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfeffernüsse Fehmarnsche Art nach Oma Erna


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig

  • 125 Gramm dunklen Rübensaft
  • 250 Gramm Butter
  • 250 Gramm Zucker
  • 3/4 Teelöffel Natron
  • 3/4 Teelöffel Hirschhornsalz
  • 100 Gramm gehackte Haselnüsse
  • 550 Gramm Mehl Typ 405
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Rübensaft, Butter und Zucker in denClosed lid geben und bei 50° 5 min. Stufe 2 erwärmen.

    2. Natron und Hirschhornsalz zum Mehl geben und vermischen.

    3. Diese Mischung mit den Haselnüssen zu den anderen Zutaten in den Closed lid geben und ca. 6 min.Gentle stir setting zu einem festen Teig verkneten.

    4. Nun aus dem Teig 3-4 cm dicke Rollen fertigen. Mit Klarsichtfolie zudecken und über Nacht kühl stellen. Nicht im Kühlschrank, sonst werden sie zu fest und lassen sich schlecht schneiden.

    5. Am nächsten Tag von den Rollen dünne Scheiben abschneiden und ca. 11 min. bei 150° Umluft ausbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

In einer geschlossenen Blechdose halten die Plätzchen recht lange.
Bei uns sind sie aber schnell weg, da sie so lecker schmecken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare