3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfirsich Buttermilch Tarte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

Teig

  • 150 g Mehl
  • 100 g Kokosflocken
  • 50 g Zucker
  • 120 g kalte Butter, in Flöckchen
  • 1 Prise Salz
  • 3-4 EL Wasser

Belag

  • 1 Dose Pfirsiche, (gross)
  • 200 g Buttermilch
  • 250 g Magerquark
  • 1 Päckchen Vanillezucker, oder selbstgemachter
  • 100 g Zucker
  • 4 Stück Eier, Grösse M
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver, für 500ml Flüssigkeit
5

Zubereitung

  1. Mehl, Kokosflocken,Zucker, Butter und Salz mit 3 - 4 EL Wasser in den Closed lid geben und ca. 2 Min/Dough mode zu einem Teig verkneten. Teig aus dem Closed lid nehmen und nochmal kurz durchkneten sodass ein glatter Teig entsteht.

    Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und in eine gefettete Tarte.Form legen. Teig mit der Form kühl stellen.

     

    Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180) vorheizen.

    Buttermilch, Quark, Vanillezucker Zucker, Eier und Puddingpulver in den Closed lid geben und alles 20 Sek/ St. 5 vermischen. Belag vom Rand mit dem Spatel streichen und nochmals unterrühren.

    Die Pfirsiche abtropfen lassen und die Pfirsichhälften mit der Schnittfläche nach unten auf dem Kuchenboden verteilen.  Kuchen im Ofen auf der mittleren Schiene  ca. 50 min. backen.

    Tarte auskühlen lassen und in Stücke schneiden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diese Tarte kann man auch mit Aprikosen machen. Wer frische Aprikosen hat diese vorher ca 2 min in kochendes Wasser geben, abschrecken, enthäuten, halbieren und entsteinen. (Es werden ca 750g frische Aprikosen benötigt)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wirklich sehr lecker Aufgrund der vorherigen...

    Verfasst von Holland-Süd am 29. April 2017 - 16:58.

    Wirklich sehr lecker. Aufgrund der vorherigen Kommentare habe ich die Backzeit ebenfalls deutlich verkürzt. 35 min. waren vollkommen ausreichend.
    Mache ich auf jeden Fall wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War schnell, sehr gut und

    Verfasst von Ataraxia81 am 28. Juni 2015 - 15:12.

    War schnell, sehr gut und optimale Tarte für den Sommer.... Nur nicht so lange drin lassen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wirklich sehr lecker mit

    Verfasst von Hillie31 am 23. September 2014 - 20:42.

    wirklich sehr lecker mit frischen Aprikosen.

    Von mir auch volle Punktzahl

    LG vom Niederrhein


    Hillie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und sehr

    Verfasst von hsscholz am 21. September 2014 - 18:30.

    Schnell gemacht und sehr lecker. Allerdings war der Kuchen bei uns nur 40 Minuten im Ofen und das waren schon 5 Minuten zu viel. 

    Die komplette Dose Pfirsiche konnte ich auch nicht drauf machen, da mir sonst alles übergelaufen wäre. Aber auch so war es ausreichend.  tmrc_emoticons.;)

    Das Rezept ist mit in unsere Sammlung gekommen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können