3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfirsich - Sommertorte


Drucken:
4

Zutaten

Tortenboden

  • 2 Stück Eier
  • 100 Gramm Zucker
  • 100 Gramm Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Torte

  • 400 Gramm Sahne zum Schlagen, 30-40 % Fett
  • 150 Gramm Crème fraîche
  • 500 Gramm Quark
  • 1 1/2 Päckchen Sofort Gelatine, von Ruf (ca. 45g)
  • 75 Gramm Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 300 Gramm Pfirsich, Dose / gewürfelt

Pfirsichguss

  • 500 Gramm Pfirsich, Dose / abgetropft
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Sofort Gelatine, von Ruf 30g
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Tortenboden
  1. - Eier und Zucker 4Min. / 50° / Stufe 4 aufschlagen
    - Mehl und Backpulver 10 Sek. / Stufe 3,5 unterheben
    - Springform (26cm) mit Backpapier auslegen
    - ca. 20 Minuten Ober-Unterhitze bei 180° backen
    - auskühlen lassen / Backpapier entfernen
    - Tortenring um den Boden legen
  2. Torte
  3. - Schmetterling einsetzen
    - kalte Sahne ohne Zeitangabe auf Stufe 3,5 - 4 bei Sichtkontakt steif schlagen und umfüllen
    - Quark, Créme fraîche, Vanillezucker und Gelatine in den Mixtopf geben und 20 Sek. / Stufe 4 verrühren
    - geschlagene Sahne zuegben und 5 Sek. / Stufe 2 unterheben
    - kleine Pfirsichwürfel mit dem Spatel unterheben und Masse auf dem Tortenboden verteilen
    - kalt stellen
  4. Pfirsichguss
  5. -Pfirsich in groben Stücken, Vanillezucker und Gelatine 15 Sek. / Stufe 8 pürieren
    - sofort auf der Torte verteilen

    Mindestens 4 Stunden kühlen, am besten aber über Nacht
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

schmeckt auch super lecker im Sommer mit Cantaloupe-Melone


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Missy Freckles: Meinst DU das neuste...

    Verfasst von RaBra1303 am 19. Juni 2018 - 09:50.

    Missy Freckles: Meinst DU das neuste Thermi-Magazin? Das Rezept mit Melone?
    Ja, so ähnlich.... habe den Boden verändert, weil wir ihn nicht mochten und eben die Melone in Pfirsich getauscht. So ist er für uns perfekt !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist das das Rezept aus den Finessen?

    Verfasst von Missy Freckles am 5. Juni 2018 - 09:32.

    Ist das das Rezept aus den Finessen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können