3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pflauemenkuchen/Zwetschgenkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

18 Portion/en

  • 800 g Pflaumen
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 5 geh. EL Mehl
  • 5 geh. EL Speisestärke
  • 5 geh. EL Zucker
  • 1 geh. TL Backpulver
  • 1 geh. TL Butter, Für eine Springform
  • 1 geh. EL Panniermehl/Semmelbrösel, Für eine Springform
  • 1 EL Cassis (schwarzer Johannisbeerlikör)
  • 2 EL gestiftete Mandeln
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Pflaumenkuchen
  1. Backofen auf ca. 180C vorheizen.

    Zunächst werden die Pflaumen gewaschen, entkernt und halbiert. Im Mixtopf setzen wir den Schmetterling ein. Eier trennen und das Eiweiß im Mixtopf auf Stufe 4 für 2 Min. zu Eischnee schlagen. Nach und nach Zucker und Vanillezucker zufügen. Danach das Eigelb zufügen und für 30 Sek. auf Stufe 4 nochmal umrühren.

    Als nächstes Mehl, Speisestärke und Backpulver zufügen.Wer möchte kann noch Zitronenzesten zugeben. Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und für 2 Min. auf Stufe 4 umrühren.

     

    Eine Backform mit Butter einfetten und das Paniermehl drauf verteilen. Den Teig in die Form geben und darauf die Pflaumen mit der halbierten Seite nach unten verteilen.

     

    Einen EL Cassis über dem Teig verteilen und mit einem Holzspieß Kresie drehen.

     

    In einer Pfanne Mandelstifte goldbraun rösten.

    Den Teig im Backofen auf mittlerer Schiene für ca. 30 Min. backen. Danach die Mandeln darauf verteilen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Pflaumen kann man vorher für 30 Min.in Cassis einlegen,auch sehr lecker tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare