3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Polentakuchen mit Pflaumen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Fluffig und saftig

  • 150 g Butter, weich
  • 3 Eier, Zimmerwarm
  • 200 g Zucker
  • 100 g Mehl 405
  • 500 g Milch
  • 150 g Polenta (Maisgrieß)
  • 1 Pck. Backpuver
  • Pflaumenkompott
  • Semmelbrösel/Paniermehl
  • 100 g Kokusraspeln
5

Zubereitung

  1. Butter, Eier, Zucker in den Closed lid 20 sec. Stufe 5. cremig rühren.

  2. Mehl und Backpulver in den Closed lid 20 sec. Stufe 4. verrühren.

  3. Kokusraspel in den Closed lid 20 secCounter-clockwise operation Stufe 3 vermischen

  4. Masse in ein Behälter umfüllen wenn kein zweiter Closed lid vorhanden ist.

  5. Milch in den Closed lid und auf 100°C hocherhitzen

  6. Polenta in die heiße Milch zugeben und 100°C  5min Stufe 2.  quellen.

    Die Polentamasse etwas abkühlen lassen

  7. erste Teigmasse in die abgekühlte Polentamasse und mit Hilfe des                                                                Spartel 30 sec. Stufe 3 vermischen

  8. die hälfte vom Kuchenteig in einer mit Semmelprösel eingefetteter                Kuchenform

  9. abgetropfte Pflaumen auf dem Teig verteilen

  10. der restliche Teig auf die Pflaumen verteilen

  11. 180°C 50-60min backen (Stäbchenprobe) Backofen abhängig.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anstatt Pflaumen kann man auch Rosinen verwenden. Eine Handvoll Rosinen dann einfach davor im Teig verarbeiten.

Mit Puderzucker oder einer z.B. Zitronenglasur  verzieren.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Toller Kuchen. Habe ihn das erste Mal gebacken...

    Verfasst von Volleyball13 am 12. November 2017 - 11:03.

    Toller Kuchen. Habe ihn das erste Mal gebacken weil die Polenta weg musste - habe dann aber gleich neue gekauft und den Kuchen nun schon vier Mal gebacken👍. Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aufwendig? Überhaupt nicht!!!! Ging absolut...

    Verfasst von Mine1969 am 2. November 2016 - 20:15.

    Aufwendig? Überhaupt nicht!!!! Ging absolut easy-peasyBig Smile Und soooo lecker! Habe die doppelte Menge genommen und aufs Backblech verlegt, ging sehr einfach und war für eine große Runde optimal. Mache ihn heute Abend nochmal für die Arbeit morgen. Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Kuchen! Habe ihn schon

    Verfasst von napi123 am 15. Februar 2016 - 15:59.

    Super Kuchen! Habe ihn schon mit Mandarinen gebacken, heute nehme ich mal Ananas. Wir lieben ihn!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, sehr aufwendiger- aber

    Verfasst von Anja_OWL am 15. November 2015 - 18:23.

    Hallo,

    sehr aufwendiger- aber dafür super leckerer Kuchen. Hat der ganzen Familie phantastisch geschmeckt. Wird es auf jedenfall wieder geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • verok2 schrieb: pflaumen oder

    Verfasst von anbrenn am 14. Januar 2013 - 10:40.

    verok2

    pflaumen oder kompott ?

    Ich habe Pflaumenkompott genommen. Mit frischen Pflaumen habe ich es noch nicht ausprobiert. Rosinen passen aber auch gut zu diesem Kuchen.

    Gruß anbrenn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • pflaumen oder kompott ?

    Verfasst von verok2 am 13. Januar 2013 - 18:45.

    pflaumen oder kompott ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Minnanutzer, schmeckt

    Verfasst von anbrenn am 7. Januar 2013 - 13:29.

    Hallo Minnanutzer,

    schmeckt wirklich lecker und der Kuchen ist fluffig-fruchtig und bleibt lange frisch. Der Kuchen schmeckt am zweiten Tag meiner Meinung sogar noch besser. Der Kuchen hat vom Geschmack ein Charakter der Suchtgefahr.

    Liebe Grüße

    anbrenn

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht lecker aus! Mit Polenta

    Verfasst von Minnanutzer am 6. Januar 2013 - 15:52.

    Sieht lecker aus! Mit Polenta habe ich noch nie Kuchen gebacken. Hab mir das Rezept abgespeichert!!!! DANKE!

    Genieße das Leben - auch wenn es nicht immer leicht ist!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können