Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pooltorte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Zitronen Ganache

  • 500 g weiße Schokolade
  • 250 g Sahne
  • 1 Fläschchen, Zitronenaroma

Teig für 2 24er Springformen

  • 250 g Butter
  • 400 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker, auch selber gemacht im TM
  • 1 Schale und Saft einer Zitrone
  • 200 g Milch
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 3 Stück Eier

Deko

  • 1000 g Fondant, Marshmellowfonant Rezept in RW
  • 500 g Saft mit blauer Lebensmittelfarbe, oder Blue Curacao nur für Erwaschene
  • 1 Päckchen Sofort Gelantine
  • Sonnenschimchen
  • 6
    3h 0min
    Zubereitung 3h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    aufwendig
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    POOLTorte
  1. zu erst wird die Ganache hergestellt dazu die Schokolade im TM auf Stufe 8 zerkleinern danach die ganze Sahne hinzufügen und  auf Stufe 1-2 auf 100Grad erhitzen. Wenn die Themperatur erreicht ist das ganze auf Stufe 10 5sek vollständig vermischen.

    Die fertige Ganache umfüllen in ein Gefäß und in den Kühschrank stellen immer wieder durchrühren damit sie nicht zu fest wird.

     

    Schritt zwei der Teig:

    dazu wird Butter 1min /stufe5 schaumig gerührt danach wird der Zucker/Vanillezucker/ 45sek Stufe5 verrührt. Eier nach und nach dazu geben

    Mehl/backpulver/salz zusammen in den TM geben und20sek Stufe 5 verrühren danach wir noch die abgeriebene Zitrone und der Saft hinzugefügt und nochmals 20sek Stufe5 verrührt.

    Der Teig wird nun in zwei 24er Springformen gefüllt und bei 170Grad ca. 30-35 min gebacken (Stäbchen probe machen).

    während der Kuchen backt kann man nun die Gelantine masse Herstellen dazu nach packungsanleitung vorgehen bei mir waren es 500ml Blue curacao diese dann bei seite stellen (beobachtet es das es nicht zu fest wird ).

    Ist der Kuchen abgekühlt solltet ihr nun den ersten Boden mit Ganache bestreichen und den zweiten darauf setzen danach den kompletten Kuchen mit der Ganache bestreichen und in den Kühlschrank stellen( wichtig es muss eine ebene fläche sein nach ca 30 min könnt ihr weiter machen

    Nun den Kuchen an der Stelle wo der Pool sein soll ca 2cm ausschaben dieser Teil wird dann nochmals mit der Ganache bestrichen (mit einem heiß abgespülten Löffel geht es sehr gut). und nochmal in den Kühlschrank stellen.

    in der zwischen Zeit kann man wenn man den Fondant selber macht diesen Zubereiten (blau und weiß) Rezept siehe Marshmellow Fonant oder natürlich gekauften.

    Den Kuchen könnt ihr nun dekorieren dazu rollt ihr weißen Fonant aus und legt diesen auf die oberfläche des Kuchens da wo der Pool ist schneidet ihr ihn aus und das Glätten nicht vergessen der Rand wird mit blauem Fonant überzogen ihr könnt ein ca 1,5 cm breites Band aus Fonant über die kante legen damit kann man unschöne Stellen verstecken danach könnt ihr kleine Fonant Fließen auf kleben eurer fantasie sind keine Grenzen gesetzt. habt ihr alles fertig dekoriert kommt die blaue Substanz in den Pool und wieder in den Kühlschrank stellen bis alles fest ist Viel Spaß beim nachmachen

  2. Wenn ihr etwas im Pool schwimmen lassen wollt erst rein geben wenn die blaue masse fest ist.

    Hilfreich wäre es einen Glätter zu haben Lineal+ Pisel und ein scharfes Messer

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn ihr dinge im Pool liegen haben möchtet erst rein geben wenn die blaue Maße fest ist


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe den Kuchen zum Geburtstag meiner Tochter...

    Verfasst von Bally am 10. April 2017 - 09:18.

    Ich habe den Kuchen zum Geburtstag meiner Tochter gemacht. Die Verzierung habe ich verändert. Teig und Ganache sind super und haben allen gut geschmeckt. Ich habe allerdings den kompletten Teig in einer 26er Springform gebacken und den Boden dann einfach einmal durchgeschnitten. Ganz prima, gerne wieder Smile!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganache, ist der Hammer,super

    Verfasst von Cordula 01 am 18. Juni 2016 - 17:58.

    Ganache, ist der Hammer,super leeecker,Danke für´s Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Torte haben meine Tochter

    Verfasst von adanita am 1. September 2014 - 00:35.

    Die Torte haben meine Tochter und ich für einen Nachbarn zum Geburtstag gebacken (als passende Ergänzung zum Reisegutschein). Es waren alle restlos begeistert. Oft sind ja Motivtorten geschmacklich nicht so der Renner, aber dieser Zironenkuchen war echt lecker.

    Kleine Anmerkung: In der Anleitung gibt es noch ein paar Fehlerchen, die uns anfangs zu denken gegeben haben: was passiert mit der Milch z.B. Den Fondant erst selbst zu machen, während der Kuchen auskühlt, würde auch nicht funktionieren - wir haben ihm am Vortag schon gemacht.

    Aber schon allein für Optik und Geschmack gibts volle Sternenzahl

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo ihr lieben danke für

    Verfasst von Sajia am 18. Juli 2014 - 19:17.

    hallo ihr lieben danke für die netten Nachrichten!!  Die Torte muss aufjedenfall immer im Kühlschrank nach demfertigstellen da Fondant bei hitze kaputt gehen kann liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Ganasche, nach der ich

    Verfasst von Guckliesl am 10. Juli 2014 - 10:56.

    Die Ganasche, nach der ich ursprünglich gesucht habe, ist super geworden! 5 Sterne hatte sie ja schon tmrc_emoticons.;-)

    Und das ist die Torte, die daraus geworden ist. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Torte sieht suuuuper aus!

    Verfasst von Guckliesl am 8. Juli 2014 - 16:44.

    Die Torte sieht suuuuper aus! 5 Sterne alleine für die Kreativität!

    Hab nur mal eine Frage, und zwar ob du die Torte nach der Fertigstellung noch mal in den Kühlschrank tust?! Mir ist mal bei einer Torte der Fondant " weggeflossen" als ich sie aus dem Kühlschrank herausgeholt habe und ich weiß nicht woran es lag tmrc_emoticons.-( !

    Deine Idee werde ich bestimmt mal aufgreifen!

    Danke fürs Einstellen!  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von Pinos Mami am 29. Juni 2014 - 22:01.

    [[wysiwyg_imageupload:10462:]] tmrc_emoticons.;)

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne für diese gelungene

    Verfasst von Parinette am 29. Juni 2014 - 21:11.

    5 Sterne für diese gelungene Kreation! Die back ich nach!

    Bee happy!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo der Kuchen sieht echt

    Verfasst von Dragonlady1978 am 29. Juni 2014 - 13:58.

    Hallo der Kuchen sieht echt  super gut aus. Allein dafür gibt es schon mal fünf Sternchen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können