3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Powerriegel Müsliriegel Sportriegel


Drucken:
4

Zutaten

36 Stück

-

  • 500 g Lieblingsmüsli, ich nehme z.B 5 Korn Basismüsli
  • 110 g Honig
  • 110 g Erdnussbutter, ich nehme die mit Stückchen
  • 2 Stück Eier
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Getr.Aprikosen
  • 6
    30min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad aufheizen 

    Aprikosen in denClosed lidgeben und 5 sek. Stufe 5 zerkleinern.

    Den Honig und die Erdnussbutter in den Closed lid dazugeben Temperatur auf 50 Grad einstellen und 4min auf Stufe 1 schmelzen.

  2. Lieblingsmüsli, Eier und Salz in den Closed lid geben

     

    5min auf Stufe 2 alles vermengen. Ich nehme den Spatel dabei zur Hilfe.

    Am Anfang hat man das Gefühl das es nicht zusammenhält/zum Teig wird. Habt etwas Geduld mit der Zeit fängt es an zu klumpen.

     

  3. Ich habe ein flaches Backblech ca. 28x40 cm mit Backpapier ausgelegt, darauf verteile ich die Masse erstmal gleichmässig. 

    Dann einfach nochmal Backpapier darüber legen und alles ganz fest in die Form drücken. Wer mag kann mit einem Nudelholz über das Backpapier rollen, ich persönlich drücke alles mit dem Handballen fest.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Müsliriegel halten sich gut in der Blechdose.

Die Riegel nutze ich als Alternative zum Powerbarriegel o.ä.passt gut in die Trikottasche wenn man mal länger unterwegs ist und keine " teure Chemie" essen will.

Je nach Geschmack lassen sich auch andere Zutaten hinzufügen z.B. Nüsse, Schoki usw.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Klappte alles hervorragend. Vielen Dank für...

    Verfasst von Aiti am 14. Oktober 2016 - 12:10.

    Klappte alles hervorragend. Vielen Dank für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke! Funktioniert das Rezept eigentlich auch...

    Verfasst von SuzieWong am 27. September 2016 - 16:13.

    Danke! Funktioniert das Rezept eigentlich auch ohne Eier?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 15 Minuten. .......

    Verfasst von wothan am 22. September 2016 - 12:52.

    15 Minuten. ....

    steht bei der Zubereitung .....

    links unten ....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • und wie lange backen?

    Verfasst von SuzieWong am 22. September 2016 - 10:23.

    und wie lange backen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können