3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Puddingschnecken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

14 Portion/en

Pudding

  • 750 g Milch
  • 80 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillepuddingpulver

Hefeteig

  • 120 g Milch
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 500 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 2 Stück Eier
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen. Milch, Zucker und das Puddingpulver in den Closed lid geben und 7min/100Grad/Stufe 2 aufkochen. Rühraufsatz entfernen, Pudding umfüllen. Mit Frischhaltefolie abdecken und abkühlen lassen. Closed lid Spülen.
  2. Milch, Zucker, Vanillezucker und Hefe in den Closed lid geben und 2min/37Grad/Stufe 2 erwärmen.
  3. Mehl, Butter und Eier zugeben, 2min Dough mode Kneten, umfüllen und abgedeckt 30min an einem warmen Ort gehen lassen. In der Zeit das Backblech mit Backpapier belegen.
  4. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca 30x50 cm) ausrollen.
  5. Pudding auf den Teig streichen, Teigplatte von der Längsseite her aufrollen, in ca 3cm Breite Scheiben schneiden, flach auf die vorbereiteten Backbleche legen und die Puddingschnecken noch mal 20-30 min gehen lassen.
  6. 20min bei 200Grad Umluft backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lieblingsmensch❤️ hat geschrieben:...

    Verfasst von Melbourne am 5. Februar 2017 - 18:17.

    Lieblingsmensch❤️ hat geschrieben:
    Melbourne hat geschrieben:
    Welche Glasur hast du verwendet?Smile



    puderzucker mit Wasser vermischt ☺


    Vielen lieben Dank, werde die Stückchen nächste Wochhe machen tmrc_emoticons.-).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Binder1963 am 5. Februar 2017 - 16:13.

    Super leckerCooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Melbourne hat geschrieben:...

    Verfasst von Lieblingsmensch❤️ am 3. Februar 2017 - 08:23.

    Melbourne hat geschrieben:
    Welche Glasur hast du verwendet?Smile



    puderzucker mit Wasser vermischt ☺

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr gut an,werde ich am Wochenende...

    Verfasst von Ghemke am 2. Februar 2017 - 19:14.

    Hört sich sehr gut an,werde ich am Wochenende ausprobieren. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Welche Glasur hast du verwendet?

    Verfasst von Melbourne am 2. Februar 2017 - 18:57.

    Welche Glasur hast du verwendet?Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können