3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Quark-Mohnkuchen mit Streusel vom Blech


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Portion/en

Boden

  • 130 g Butter
  • 130 g Zucker
  • 2 Stück Eier
  • 2 gestr. EL Vanillezucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 330 g Mehl

Streusel

  • 200 g Butter
  • 250 g Mehl
  • 120 g Zucker

Mohnmasse

  • 250 g Mohn
  • 80 g Zucker
  • 500 g Milch
  • 80 g Griess
  • 50 g Butter
  • 2 Stück Eier M

Quarkmasse

  • 1000 g Magerquark
  • 200 g Zucker
  • 2 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 100 g neutrales Öl (z.B. Rapsöl)
  • 600 g Milch
  • 4 Stück Eier M
  • 0,5 Buttervanillearoma (Fläschen), wer mag
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Boden
  1. Alle Zutaten für den Boden in den Closed lid, dann auf Stufe 6/10 sec rühren, dass es schöne Krümel gibt. Diese dann umfüllen in eine hohe eckige Form. Meine Form hat die Maße: 29x42x7 cm.

    Die Masse entspricht für 2 Springformen a´26cm

  2. Streusel
  3. Alle Zutaten für die Streusel in den Closed lid, dann auf Stufe 6/10 sec rühren bis schöne Streusel entstehen. bitte Sichtkontakt. Diese Streusel umfüllen und in den Kühlschrank stellen.

  4. Mohnmasse
  5. Den Mohn für 1min/Stufe9 mahlen.

    Anschließend restliche Zutaten zum Mohn in denClosed lid geben und die gesamte Masse 9min/100°/Stufe 3 einkochen.

    Masse umfüllen und leicht abkühlen lassen.

    Die Mohnmasse wenn man möchte, kann man auch schon ein Tag vorher zubereiten. Ist aber nicht zwingend notwendig.

  6. Quarkmasse
  7. Alles Zutaten in den Closed lid und für ca. 20sec/Stufe 6 verrühren. Bis eine homogene Masse entstanden ist. Ich schiebe nochmals alles mit dem Teigschaber nach unten und rühre nochmals alles für 20sec/Stufe 6 nach.

  8. Fertigstellung
  9. Die leicht abgekühlte Mohnmasse auf den Mürbteigboden geben. Anschließend lasse ich die Quarkmasse über einen Löffel auf den Mohnmasse laufen (wg dem Löffel, somit vermischt sich der Quark nicht zu sehr mit dem Mohn. Es bleiben schön die beiden Schichten.)

    Anschließend die Streusel darauf verteilen. Ich achte darauf, das ich schöne kleine Streusel forme. Somit reicht es für den ganzen Kuchen.

    Anschließend den Kuchen bei 175-180° 60-70 min backen.

    Ich hole den Kuchen dann aus dem Ofen, wenn die Streusel sich beginnen zu bräunen. Meist sieht man es am Rand.

10
11

Tipp

Butter sollte eiskalt aus dem Kühlschrank kommen. Somit werden die Streusel wunderbar.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geschmackllich ist der Kuchen wirklich gut. Ich...

    Verfasst von sandra97 am 13. November 2017 - 21:10.

    Geschmackllich ist der Kuchen wirklich gut. Ich werd aber das nächste Mal den Mohn nur kurz mahlen. 1 Min ist für meinen (und auch den meiner Familie) zu lang, wir mögen es noch leicht knackig.
    Sonst gibts hier nix zu meckern (um es mit Schubecks Worten zu sagen)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich ein toller Kuchen den es sicher wieder...

    Verfasst von Agathe Bauer am 23. Mai 2017 - 22:54.

    Wirklich ein toller Kuchen, den es sicher wieder geben wird.
    Habe kleine Änderungen vorgenommen:
    Streusel mit 190g Mehl (Dinkelvollkorn) 80 g Butter 80 g Zucker
    Mohnmasse von 150 g Mohn,
    Quarkmasse:50 g Öl und 3 Eier und 150 g Zucker
    Dazu gefrorene Sauerkirschen auf der Mohnmasse verteilen

    Ganz herzlichen Dank für das Rezept und die hilfreichen Kommentare.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gibt es heute mal wieder, diesmal mit Orangenaroma...

    Verfasst von Eifli am 10. März 2017 - 20:08.

    Gibt es heute mal wieder, diesmal mit Orangenaroma in der Käsecreme und mit Mandarinchen auf der Mohnmasse.

    Geht morgen mit zum Sportturnier für die Gastmannschaften. Mein Mann meint, er sei sehr lecker und schön saftig!

    Das Leben ist zu kurz... esst das Dessert zuerst!


    Wäre doch viel zu schade um den eventuell entgangenen Genuss...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sehr lecker geschmeckt!

    Verfasst von Eifli am 21. Mai 2016 - 21:41.

    Hat sehr lecker geschmeckt! In die Quarkmasse habe ich noch etwas Zitronensaft gegeben.

    Nur die Streusel wollten bei mir nicht streuseln...Aber ich habe sie trotzdem drauf bekommen. Etwas größer und mit kleinen Lücken dazwischen.

    Danke für dieses Rezept! 

    Das Leben ist zu kurz... esst das Dessert zuerst!


    Wäre doch viel zu schade um den eventuell entgangenen Genuss...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Zuckermenge ok,

    Verfasst von XEDASO am 25. April 2016 - 23:39.

    Sehr lecker! Zuckermenge ok, nicht zu süß. Habe einen  Blechkuchen mit Hefeteig daraus gemacht. Nur die Hälfte der Mohnmasse zubereitet und als Kleckse in die Quarkmasse gesetzt.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut!  Ich glaube,

    Verfasst von Delikatzen am 23. April 2016 - 15:16.

    Sehr gut!  tmrc_emoticons.)

    Ich glaube, wichtig ist unter anderem der Grieß in der Mohnmasse, der macht diese etwas bekömmlicher als bei anderen Kuchen dieser Art.

    Weil uns die Menge zu groß war, haben wir ebenfalls das Ganze halbiert und in einer 26-cm-Springform gebacken, ging problemlos.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer

    Verfasst von hexe1809 am 27. Februar 2016 - 18:40.

    Sehr leckerer Kuchen......

     

    Ich habe noch Mandarinen auf den Mohn gegeben. Lecker fruchtig.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Antwort. Dann

    Verfasst von kati3366 am 18. Januar 2016 - 22:40.

    Danke für die Antwort.

    Dann muss ich mir etwas anderes suchen, so hoch ist das Blech nicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kati3366, meine Form

    Verfasst von LittleNurse75 am 18. Januar 2016 - 01:05.

    Hallo Kati3366, meine Form ist bestimmt 5-7 cm hoch. Wenn dein Backblech diese Höhe hat, geht es sicherlich. Ich habe die eckige Backform von Zenker.

    Liebe grüße LittleNurse75 

     


    Eigentlich bin ich ganz anders, ich komme nur so selten dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kann man den Kuchen

    Verfasst von kati3366 am 14. Januar 2016 - 20:27.

    Hallo,

    kann man den Kuchen auch auf einem Backblech machen oder ist er dafür dann zu hoch?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Danke für ein

    Verfasst von Kochmaus72 am 3. Januar 2016 - 23:04.

    Sehr lecker. Danke für ein tolles Rezept.

    Der Kuchen ist auch mit reduzierter Zuckermenge noch klasse.

    Habe anstatt 100 gr Öl  nur 30 gr Öl in die Quarkmasse getan und auch nur ein Ei anstatt 4 Eier.

    Alles tip top geworden und super geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von keko66 am 26. Dezember 2015 - 10:47.

    tmrc_emoticons.) Closed lid

    kochen mit Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker :) 

    Verfasst von katarinka am 26. Dezember 2015 - 10:37.

    Lecker tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab den Kuchen letztens

    Verfasst von ingrid77 am 8. November 2015 - 12:33.

    Ich hab den Kuchen letztens gebacken und er kam bei allen super an!  tmrc_emoticons.) Die Zuckermenge hatte ich insgesamt etwas reduziert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!! Hat der ganzen

    Verfasst von Pazifik am 15. August 2015 - 17:40.

    Sehr lecker!! Hat der ganzen Familie geschmeckt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die haelfte in einer 26

    Verfasst von xedels-mum am 21. März 2015 - 21:12.

    Habe die haelfte in einer 26 er springform gebacken. Das rezept ist sehr gut und uebersichtlich beschrieben . der kuchen ist geschmacklich sowie optisch sehr gut. Ist ein wirklich toller mohnkuchen.lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Mohnkuchen. Habe den

    Verfasst von Güttnersch am 24. Februar 2015 - 19:46.

    Super Mohnkuchen. Habe den Kuchen heute auch gemacht, allerdings in ner Springform mit der halben Menge. Werde beim nächsten Mal den Quark und Mohn mischen. War jedenfalls super lecker und bekommt von uns 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Als Mohnfan war

    Verfasst von Naturwelle am 31. Januar 2015 - 09:25.

    Super Rezept!

    Als Mohnfan war ich auf der Suche nach einem neuen Rezept. Gestern hab ich mich dann dran gemacht. Das Ergebnis ist top! Habe den Kuchen auf einem Backblech mit Schnittenrand gebacken. Kann mir das nächste Mal vorstellen die Hälfte des Rezeptes in einer runden Form zu backen. Habe mich ans Rezept gehalten und etwas Zimt zum Streuselteig gegeben. Der Kuchen ist nicht zu süß - gerade recht.  tmrc_emoticons.)

    Danke für's einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eins Supper guter Kuchen! Das

    Verfasst von Charlot1960 am 26. Januar 2015 - 18:43.

    Eins Supper guter Kuchen!

    Das ist ein Kuchen ganz nach meinem geschmack!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist genial!!!! Ich

    Verfasst von trappi74 am 24. Januar 2015 - 21:41.

    Das Rezept ist genial!!!! Ich backe regelmäßig Mohnkuchen in verschiedenen Variationen, aber der ist mit Abstand der Beste, den ich je gebacken habe. Der Kuchen ist saftig, locker und einfach nur lecker!! Volle Punktzahl tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe diesen Kuchen vor ca. 2

    Verfasst von Schnubbi13 am 19. Dezember 2014 - 21:35.

    Habe diesen Kuchen vor ca. 2 Wochen gemacht.Er ist ooooberlecker.

    Werde ihn morgen noch mal machen weil er wirklich bei allen sehr gut ankam. Danke für das LECKERE Rezept.

    Von mir gibt es 5 Sterne

     

    tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, dieser Kuchen ist mein

    Verfasst von Brischid TM31 am 30. November 2014 - 14:56.

    Wow, dieser Kuchen ist mein erster Mohnkuchen, aber der ist sowas von lecker!!!

    Ich hab überall etwas weniger Zucker genommen, aber ansonsten echt spitze!Danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, sehr lecker 

    Verfasst von monikasch74 am 27. September 2014 - 21:58.

    Super Rezept, sehr lecker  tmrc_emoticons.) DANKE!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können