3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
Druckversion
[X]

Druckversion

Quark-Schmand Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 250 g Butter, in Stücken
  • 300 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 4 EL Milch
  • 1 Stück Zitrone, Saft und Abrieb
  • 8 EL Grieß, Weichweizen, gehäufte El
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver, zum kochen
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 500 g Quark, Magerstufe, oder auch nicht ;-)
  • 400 g Schmand
  • 1 Glas Sauerkirschen, gut abgetropft, Abtropfgewicht 350g
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier in den Mixtopf geben und 2 Min. 37°/ Stufe 5 schaumig schlagen.

    Milch, Zitronensaft und Schale, Quark und Schmand dazu geben und 1Min. /Stufe 5 unterrühren.

    Grieß, Backpulver und Vanillepudding noch 20Sek. /Stufe 4 unterrühren.

    Gut abgetropfte Sauerkirschen unter den Teig heben und in eingefettete, mit Grieß ausgepuderte Springform geben und etwa 70Min. 160° C Umluft backen. Nach Hälfte der Zeit evtl. mit Alufolie abdecken, damit der Kuchen nicht zu dunkel wird. 

    Kuchen in der Form erkalten lassen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Torte kann auch ohne Schmand gebacken werden, dann aber 1kg Quark verwenden!!!

Kann auch gut als Muffin, oder kleine Quark-Schmand Teilchen gebacken werden, dafür aber die Backzeit auf ca. 30-40Min. reduzieren... 

Oder einfach in der Mikrowelle bei 600 Watt/ 3 Min. garen- Funktioniert auch- siehe Foto!!! 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • So einfach und sooooo lecker....

    Verfasst von Paxidus am 11. November 2017 - 13:00.

    So einfach und sooooo lecker.
    Wenn es schnell gehen soll und ich nicht erst noch einen Mürbteig ins Blech drücken will, ist dieses Rezept mein Favorit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Punkte vergessen......

    Verfasst von kasabuco am 31. Oktober 2017 - 23:07.

    Punkte vergessen......

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig lecker............

    Verfasst von kasabuco am 31. Oktober 2017 - 23:06.

    Richtig lecker.........
    Vielen Dank für das Rezept 😊 .
    Ich habe auch 200g Zucker genommen, uns war es süß genug. Hatte nur 200g Schmand, da kam dann frischkäse noch dazu. Ging auch und alle waren begeistert.
    Ein herzlicher Gruß kasabuco

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die vielen Bewertungen eure Sonja

    Verfasst von wsonja24 am 1. September 2017 - 12:28.

    Vielen Dank für die vielen Bewertungen eure Sonja

    Sonja Strohmeier

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooo lecker die Torte .....

    Verfasst von Mert1702 am 9. April 2015 - 01:24.

    Soooo lecker die Torte .....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mache diesen Superkuchen

    Verfasst von Loulou_de am 2. April 2015 - 14:24.

    Ich mache diesen Superkuchen gerade zum 2. Mal. Er schmeckt einfach klasse!

    Zur Zuckerreduzierung habe ich nur 200 g Zucker und einen Esslöffel Ursüße genommen.

    Statt Zitrone (weil ich keine hatte) 1 EL Orangenlikör und etwas Zitronenaroma.

    Statt Puddingpulver, 2,5 gehäufte EL Speisestärke. Kirschen hatte ich auch keine. Deshalb statt dessen 1 handvoll blaue Weinbeeren in Rum eingeweicht.

    Ach ja, da in meinem Schmandbecher nur 250 g waren, habe ich noch 150g Joghurt dazugetan.

    Ich weiß, das Rezept ist jetzt ziemlich anders. Nehmt's als Inspiration.

     

    Meine Eltern und meine Familie waren begeistert und haben sich genau diese Version zu Ostern gewünscht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist einfach lecker

    Verfasst von irison am 25. Februar 2015 - 22:11.

    Der Kuchen ist einfach lecker und sehr schnell zubereitet

    Viele Grüße Irison


    It's a good day to have a good day

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, der Kuchen ist leider

    Verfasst von lefemo am 23. Februar 2015 - 07:10.

    Hallo, der Kuchen ist leider nix geworden. War viel zu nass. Geschmacklich war er sehr mehlig/teigig. Leider wird das Rezept nicht gespeichert. Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! volle Punktzahl

    Verfasst von milupilami am 20. August 2013 - 16:47.

    Sehr lecker!

    volle Punktzahl tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schneller, einfacher

    Verfasst von Storyteller am 24. Mai 2013 - 22:13.

    Cooking 7 Super schneller, einfacher und leckerer Kuchen. Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist einfach

    Verfasst von Amber73 am 20. November 2012 - 19:04.

    Der Kuchen ist einfach fantastisch er kam bei meinen Gästen sowas von gut an und sie haben ihn so schnell verputzt.absolute Suchtgefahr.

    Vielen Dank für das klasse Rezept

     Da gebe ich gern fünf Sterne 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich leckerer

    Verfasst von TM-Biene am 19. September 2012 - 12:34.

    Wirklich leckerer Käsekuchen!!!


    Hat jemand einen Tipp, wie man verhindert, dass der Kuchen an der Alufolie hängen bleibt?tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nein, nicht den ganzen

    Verfasst von wsonja24 am 16. September 2012 - 00:57.

    Nein, nicht den ganzen Kuchen!!! Nur die kleinen Teilchen, siehe Foto... Einfach den gruenen Pfeil anklicken... Die sind vielleicht halb so gross wie Muffin Foermchen... Gab's letztens bei Al*i...tmrc_emoticons.;-)

    Liebe Gruesse Sonja 

    Sonja Strohmeier

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, ich bin bestimmt ein

    Verfasst von Baltica am 15. September 2012 - 21:32.

    Sorry, ich bin bestimmt ein bisschen begriffsstutzig. Heißt das tatsächlich, dass ich den ganzen (rohen) Kuchen in einem mikrowellengeeigneten Gefäß in der Mikrowelle in 3 Minuten gar bekomme? Kann ich gar nicht glauben! Oder soll das 30 Minuten heißen? Schon mal ganz lieben Dank für die Aufklärung!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war der beste Quark, oder

    Verfasst von gerdizach am 11. September 2012 - 23:43.

    Das war der beste Quark, oder Käsekuchen, den ich jemals gegessen habe. 

    Tausend Dank für dieses Rezept!

    <3 Grüsse  Gerdi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Bitte nachmachen, aber

    Verfasst von wsonja24 am 6. September 2012 - 01:45.

    tmrc_emoticons.)Bitte nachmachen, aber vorsicht Suchtgefahr!!!!!

    Liebe Gruesse Sonja 

    Sonja Strohmeier

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können