3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Quarkkuchen mit Bröselboden und Mandarinen ohne Backen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Bröselboden und Quarkmasse

  • 100 g Löffelbiskuit
  • 200 g Butterkekse
  • 100 g Butter
  • 100 g Kuvertüre weiß
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Sahne Puddingpulver zum Kochen
  • 200 g Schmand
  • 200 g Sahne
  • 500 g Magerquark
  • 4 Eier (M)
  • 2 Dosen Mandarinen
  • 2 EL Vanillzucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Löffelbiskuit und Butterkekse im Closed lid fein mixen, umfüllen.

    Kuvertüre im Closed lid fein mixen, Butter dazugeben, 37°C Themperatur dazuschalten und solange mixen bis Butter und Kuvertüre eine gleichmäßige Masse sind.

    Brösel dazu geben und mixen bis alles gut vermischt ist.

    Man möge mir verzeihen, arbeite mit verschiedenen Modellen seit mehr als 20 Jahren und schaue beim normalen Mixen nicht auf Zeit und Mixtouren.

    Nun etwas mehr als die Hälfte vom Bröselteig in eine Silikonkuchenform oder Springform drücken den Rand 3 cm hoch formen.

    Kalt stellen.

    Nun für die Quarkmasse die Eier, Sahne, Schmand, Zucker, Vanillzucker, Puddingpulver, Magerquark in den Closed lid  füllen und  in 14 Min. Stufe3-4 und 100°C  zur Creme kochen.

    Die Quarkceme entweder zum etwas auskühlen in Schüssel umfüllen oder den Thermitopf in kaltes Wasser stellen.

    Die abgekühlte Quarkmasse in die ausgebröselte Form streichen mit abgetropften Mandarinen belegen dann die restlichen Brösel aufstreuen und etwas festdrücken.

    Kuchen gut durchkühlen lassen, Kuchen wird wirklich fest zum stürzen.

    Aus der Form stürzen und dann auf eine Kuchenplatte setzen  und servieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Guten Abend Kekskrümmelchen

    Verfasst von Küchenzwergi am 29. September 2012 - 00:59.

    Guten Abend Kekskrümmelchen Love

    das freut mich das mein Kuchen in Eure Lieblingsrezepte kommt.

    Ich hatte ihn vor kurzem mit Heidelbeeren gemacht und der Kuchen war sofort aufgefuttert.

    Herzlichen Dank für die Sterne,

                                                           Grüßle,

                                                                         Küchenzwergi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, wenn auch

    Verfasst von kekskrümmelchen am 29. September 2012 - 00:41.

    Sehr lecker, wenn auch ziemlich mächtig. Es waren etwas wenig Brösel. An der Optik muss ich noch arbeiten, die Brösel sind beim Schneiden etwas runtergefallen. Vielleicht nehme ich etwas mehr Kuvertüre beim nächsten Versuch. 5Sterne und ein Platz auf unserer Lieblingkuchenliste.

    Liebe Grüße Kekskrümmelchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Quarkkuchen mit

    Verfasst von Küchenzwergi am 23. August 2012 - 02:45.

    Der Quarkkuchen mit Bröselboden ist gut gekühlt auch mit  frischen Früchten z.B. Heidelbeeren, Himbeeren sehr lecker.

    Grüße vom,

                         Küchenzwergi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können