3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Quarkkuchen ohne Teigboden


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g zimmerwarme Sanella
  • 250 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 kg Magerquark
  • 2 P. Vanille-Pudding-Pulver
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale
  • 4 EL Zitronensaft
  • 75 g Rosinen, (wer mag)
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Fett und Zucker im Closed lid in 2-3 min auf St. 4 schaumig rühren. Eier, Quark u. Puddingpulver  in 1 min auf Stufe 4 unterrühren, evtl mit Spatel bissle nachhelfen. Die Creme mit Zitronensaft u. -schale nach Belieben würzen, nochmals 20 sek auf Stufe 2 verrühren.

    Boden 24 cm mit Backpapier auslegen, den Rand fetten.

    Teig in Form füllen.

    Kuchen bei 175 Grad 60 min backen. Evtl nach der Hälfte der Backzeit abdecken und auf 150 Grad runterschalten (damit er nicht zu dunkel wird und nicht oben reißt)

    Nach dem Backen noch kurz (5 min)  im Ofen stehen lassen, in der Form auskühlen lassen!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, habe den Kuchen schon

    Verfasst von eiramesur am 9. August 2014 - 12:21.

    Hallo,

    habe den Kuchen schon oft gebacken und alle sind begeistert. Manchmal gebe ich auch Mandarinen aus der Dose auf den Quark und backe dann den Kuchen. Nach dem Auskühlen gebe ich noch einen Tortenguß rauf. Sieht gut aus.

    Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima geklappt, total einfach

    Verfasst von hexenkessel57 am 26. April 2014 - 17:44.

    Prima geklappt, total einfach und schnell

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Kuchen! Schnell und

    Verfasst von TiniStyle am 31. Oktober 2013 - 15:52.

    Super Kuchen! Schnell und einfach. Im gesamten Kollegium kam er gut an! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Durch die Funktion

    Verfasst von Glaskugel am 4. September 2012 - 08:54.

    Durch die Funktion Kühlschranksuche kam ich auf dieses Rezept. Hatte ich doch Gestern tatsächlich einen Quark in meinem Kühlschrank der nicht mehr lange haltbar war. :O Alle Zutaten des Rezeptes waren vorhanden, allerdings habe ich statt Sanella Butter nehmen müssen.  Da ich nur 500g Quark hatte habe ich jeweils  nur die Hälte der Zutaten genommen, wofür gibt es denn schließlich die kleinen Backformen. tmrc_emoticons.8) Die Butter war zimmerwarm und trotzdem konnte ich Butter und Zucker nicht schaumig rühren, da das Messer nach kurzer Zeit immer ins Leere lief. Ich habe ein zwischendurch immer wieder den Deckel geöffnet und die Masse nach unten geschoben.

    Trotz der kleinen Schwierigkeiten ist es ein sehr leckerer Kuchen geworden, von dem ich auch ein Foto hochgeladen habe. Big Smile

    Vielen Dank für´s Einstellen.

    LG Glaskugel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sunnyangel, hab noch

    Verfasst von Herzlinde am 10. November 2011 - 14:22.

    Hallo Sunnyangel,

    hab noch ein Foto gemacht und veröffentlicht, ich hoffe es ist o.k. so!?

    herzlinde

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sunnyangel, habe

    Verfasst von Herzlinde am 10. November 2011 - 14:13.

    Hallo Sunnyangel,

    habe gestern abend noch schnell den Quarkkuchen gebacken und konnte mich beim Teig-ausschlecken kaum zurückhalten, weil die Quarkmasse schon soooooo lecker geschmeckt hat.

    Nun war ich schon gespannt auf den fertigen Kuchen und muss sagen: SUPER!!!

    Den Zitronengeschmack find ich total lecker und die Konsistenz und das Aussehens des Kuchens ist ein Gedicht.

    Zum Ausprobieren sehr zu empfehlen!

    Liebe Grüße aus der Oberpfalz schickt

    herzlinde

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich dass er Dir so gut

    Verfasst von sunnyangel am 8. April 2011 - 22:28.

    Freut mich dass er Dir so gut gelungen ist!!!Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt mmmmmhhh, sehr lecker!

    Verfasst von rappeltine am 8. April 2011 - 13:52.

    Habe heute morgen deinen Kuchen gebacken. Musste aber beim Verrühren des Quarks den Spatel zur Hilfe nehmen und die Stufenzahl auf 4 erhöhen. Er schmeckt so lecker. Bin gespannt, was meine Kinder dann sagen. Die werden auch begeistert sein, denn es ist kein Boden dabei. 5 Sterne für das schnelle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können