3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarber-Birnen-Kuchen (schnell & einfach)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Füllung

  • 280 g Rhabarber
  • 120 g Birne

Teig

  • 50 g Weizenmehl
  • 150 g Speisestärke
  • 200 g Zucker
  • 65 g Butter
  • 2 Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Füllung
  1. Rhabarber schäleln; Birne schälen und entkernen. Beides in den Mixtopf geschlossen geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Die Füllung in eine Schüssel umfüllen. Mixtopf geschlossen ausspülen und trocknen. Kuchenform fetten.

  2. Teig
  3. Alle Zutaten in den Mixtopf geschlossen geben und 20 Sek./Stufe 6 verrühren. Jetzt den Teig zur Hälfte in die Kuchenform geben, danach die Füllung schichten und zuletzt die andere Hälfte des Teigs auf die Füllung geben.


     


    Den Kuchen im Backofen bei 160° (Umluft) etwa 45 Minuten backen.Auf einem Kuchenrost erkalten lassen. Kann nach dem Erkalten mit Puderzucker bestreut werden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt Birnen können auch Erdbeeren oder anderes Obst genommen werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gut - aber nicht mein Geschmack . Ich esse...

    Verfasst von alklama am 1. November 2016 - 13:46.

    Gut - aber nicht mein Geschmack Wink. Ich esse Rhabarber sehr, sehr gerne aber der Kuchen hat nun meinen Geschmack nicht getroffen. Habe den Kuchen auch für eine Veranstaltung gebacken und er kam auch dort nicht sehr gut, aber dennoch gut an. Vielen war die Geschmacksrichtung Rhabarber - Birne nicht passend. Von mir daher diesmal nur 4 **

    LG alklama Cooking 7

    Weitergeh'n egal was kommt - weiter bis zum Horizont

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe auch noch etwas

    Verfasst von EddieElch am 11. Mai 2016 - 15:59.

    Ich habe auch noch etwas Milch hinzugegeben und direkt warm 1 Stück gegessen. Sehr fluffig und sehr lecker. Hmm. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell gemacht und der

    Verfasst von Fenris am 30. Mai 2014 - 16:21.

    Sehr schnell gemacht und der Kuchen schmeckt sehr gut! Ich habe nur am Schluß noch etwas Milch zugegeben, da der Teig bei mir etwas dick/zähflüssig war, aber geschmacklich wirklich super! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So mag ich Rhababer! 

    Verfasst von tanzmaus_73 am 20. Mai 2014 - 00:37.

    So mag ich Rhababer!  tmrc_emoticons.)

    Geht nicht gibt's nicht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und einfach!

    Verfasst von joegelshant am 2. Mai 2014 - 21:02.

    Super lecker und einfach!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können