3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarberkuchen ala Oma Anni


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Belag

  • 150 g Zucker
  • 100 g Löffelbisquits
  • 300 g Rhabarber in Stücken

Teig

  • 280 g Mehl (ich nehm Dinkelmehl)
  • 180 g kalte Butter
  • 90 g Zucker
  • 2 Eier
5

Zubereitung

    Belag
  1. Zucker 15 Sek. Stufe 10 zu Puderzucker mahlen


    Löffelbisquits zugeben, 7 Sek. / Stufe 6 verkleinern, umfüllen


    mit dem in Stücke geschnittenen Rhabarber mischen, und ca. 30 min. ziehen lassen


     


     

  2. Teig
  3. Alle Zutaten in den Mixtopf geschlossen, 40 Sek. Stufe 5 mit dem Spatel mithelfen.


    Ca. 2/3 des Teiges als Boden verwenden,


    Belage auf dem Teigboden verteilen


     den restlichen Teig ausrollen, und als Deckel verwenden, mit der Gabel einige Male einstechen.


    In eine runde Kuchenform 26 - 28 cm

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

40 Min. 180 Grad, Heißluft, Gutes Gelingen, und vorallem Laßt's Euch schmecken tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren