3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rharbarberkuchen mit Baiser Haube


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 240 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250 g Mehl
  • 3 Eigelb

Füllung; Haube

  • 1000 g Rharbarber
  • 3 Eiklar
  • 150 g Zucker
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Butter in Stücken in den Mixtopf geschlossen2,5 min/50°/ St. 1, alle Zutaten vom Teig in den Mixtopf geschlossen 30 sec/St. 3, in eine gefettete runde Kuchenform füllen. Rharbarber waschen, schälen u. in 2 cm grosse Stücke schneiden. Auf den Teig verteilen u. etwas andrücken. Im Vorgeheiztem Backofen Umluft 175 ° 35 min. backen.

  2. In der Zwischenzeit Mixtopf geschlossenspülen, kurz vor ablauf der Zeit, gekühlten Eisweiss in den Mixtopf geschlossen, Schmetterling einsetzen u. 2 min. St. 4 steifschlagen. Dann Zucker langsam einrieseln lassen u. 30 sec. weiterschlagen. Masse auf den Kuchen verteilen u. weitere 19 min. fertig backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • schon 2 mal gebacken Supertoll

    Verfasst von Heikrum am 16. Mai 2017 - 22:13.

    schon 2 mal gebacken Supertoll !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade bei der Butter und 50 Grad C viel zu...

    Verfasst von Knubbelino am 24. April 2017 - 18:48.

    Schade, bei der Butter und 50 Grad C viel zu flüssig/fettig, habe noch 250 g Mehl dazugegeben, jetzt viel besser.Sad

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mach ihn schon das 2.Mal

    Verfasst von Heikrum am 18. Juni 2016 - 13:15.

    mach ihn schon das 2.Mal gelingt sehr gut u schmeckt allen.Dankeschön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • AUTSCH HATTE NUR 500 G

    Verfasst von Heikrum am 27. Mai 2016 - 23:06.

    AUTSCH HATTE NUR 500 G RHABARBER ABER NOCH ZUFÄLLIG 500 G TK Zwetschen...gebacken sieht sie geil aus....tmrc_emoticons.;-) Danke für s Rezept  ging cool ab  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist einfach super.

    Verfasst von doriel30.8 am 17. Mai 2016 - 16:57.

    Der Kuchen ist einfach super. Schnell gemacht und köstlich.  

    L.G.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Danke für das

    Verfasst von Hefeplinsli am 14. Mai 2016 - 20:28.

    Sehr lecker! Danke für das tolle Rezept  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und super einfach

    Verfasst von sannilein73 am 7. Mai 2016 - 19:24.

    Sehr lecker und super einfach gemacht. Gibt es bald wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Hefeplinsli am 29. April 2016 - 09:28.

    Super lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Reicht es auch für ein

    Verfasst von Sandra1621 am 6. Juni 2015 - 09:03.

    Reicht es auch für ein Blech??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und  so schnell

    Verfasst von jever1 am 30. Mai 2015 - 20:03.

    Super lecker und  so schnell gemacht .Wird es öfter geben

    so lange es Rharbarbar gibt.

     

    LG. Jever tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept!!! Schnell und

    Verfasst von Ruehle86 am 19. Mai 2015 - 20:02.

    Super Rezept!!! Schnell und wahnsinnig lecker  Love

    Leider schwer zu finden, da Rhabarber falsch geschrieben ist  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Probier ich heute noch aus

    Verfasst von Jamimalu am 2. Mai 2015 - 19:00.

    Probier ich heute noch aus und lass schon mal ein Herz dam

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, sogar den

    Verfasst von soni.m am 16. April 2015 - 15:20.

    Super lecker, sogar den Kindern hat es geschmeckt!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept mmmhhh... Super

    Verfasst von DaPaul am 24. Mai 2014 - 10:57.

    Super Rezept mmmhhh... tmrc_emoticons.D

    Super einfach und schnell gemacht und vor allem sehr sehr lecker. Hab ihn jetzt schon dreimal gemacht und letztes mal in den Eischnee noch etwa 75g gem. Mandeln getan ( mussten weg tmrc_emoticons.;) ), hat auch sehr lecker geschmeckt. tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können