3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosinenhäufchen - Plätzchen für alle Rosinenliebhaber


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

65 Stück

Teig

  • 100 g Rama, oder Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 1/2 Fläschchen Bittermandel-Aroma
  • 200 g Mehl
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 4 EL Milch
  • 90 g Rosinen

Puderzuckerglasur

  • Puderzucker
  • 1 Fläschchen Zitronenaroma
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Rosinenhäufchen
  1. 100g Butter, 100g Zucker, 1 Vanillezucker, 1 Ei und halbes Fläschen Bittermandel-Aroma in den Closed lid geben und 30 Sek./Stufe 3 schaumig schlagen. (Ggf. mit dem Spatel nach unten schieben)

     

    Nun 200g Mehl, 1 gestr. TL Backpulver, 4 EL Milch zugeben und alles 2,5 Min./Closed lid/Dough mode. (Teig auch hier ggf. wieder mit dem Spatel nach unten schieben)

     

    Nun die Rosinen (ich nehmer immer 90 g, können aber auch mehr oder weniger sein) zu dem Teig in den Closed lid geben und 1 Min./Counter-clockwise operation/Stufe 2 mit Hilfe des Spatels unterheben.

     

    Nun kleine Häufchen (ca. halber TL mit Teig) auf ein Backblech setzen, wichtig ist, Abstand zu halten, da die Rosinenhäufchen aufgehen! Ich habe immer 5 Rosinenhäufchen in einer Reihe (normales Backblech, sodass 25 Häufchen auf einem Blech sind)

     

    Nun bei 160° Umluft - ca. 15 Min. in den Backofen geben, bis sie leicht bräunlich sind.

     

    Vorgang so oft wiederholen, bis der Teig vollkommen aufgebraucht ist (bei mir werden es immer 2 1/2  Bleche)

     

    Rosinenhäufchen auf Kuchengitter erkalten lassen.

     

    Puderzuckerglasur:

     

    Dann aus Puderzucker und Fläschen Zitronenaroma eine Zitronenglasur herstellen und die Rosinenhäufchen damit einstreichen.

     

    Meine Mutter hat die Plätzchen, seit ich denken kann, immer gebacken. Jetzt sind wir Kinder selbst alt genug und haben unsere eigenen Familien, doch diese Rosinenhäufchen fehlen auf keinem Plätzchenteller der ganzen Familie!

     

    Viel Spaß beim Nachbacken, ihr werdet begeistert sein!

     

    Freue mich auf eure Bewertungen!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich kenne die über Nacht stehen lassen. Damit sie...

    Verfasst von MM309 am 23. November 2017 - 15:33.

    Ich kenne die über Nacht stehen lassen. Damit sie Füße kriegen. Muss ich backen. Die hat meine Mama immer gemacht. Freu mich drauf ♥️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken super und sind sehr schnell zubereitet....

    Verfasst von Conny135 am 13. November 2017 - 18:09.

    Schmecken super und sind sehr schnell zubereitet.
    Die Kinder sind begeistert 😊
    Die werden wir auf alle Fälle mal wieder machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und wahnsinnig schnell und einfach...

    Verfasst von Wuschline am 5. November 2017 - 14:14.

    Super lecker und wahnsinnig schnell und einfach gemacht. Werde ich öfter machen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und echt lecker und die duften...

    Verfasst von Hexenstern97 am 23. November 2016 - 00:17.

    Schnell gemacht und echt lecker und die duften mmmmmmh ein Weihnachtstraum

    Rede mit mir, dann kann ich dir helfen, vielleicht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super angekommen, lecker !

    Verfasst von Irmchen24 am 1. März 2016 - 15:44.

    Super angekommen, lecker !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gehen schnell und schmecken

    Verfasst von Kathrin J am 28. Dezember 2015 - 20:53.

    gehen schnell und schmecken lecker - das sind Plätzchen nach meinem Geschmack tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade auf die Schnelle

    Verfasst von fina-fee am 23. Dezember 2015 - 22:52.

    Gerade auf die Schnelle gebacken. Sehr lecker! Danke für das tolle Rezept. 

    Liebe Grüße


    Karin 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super locker, leicht und

    Verfasst von Herby345 am 12. Dezember 2015 - 20:32.

    Super

    locker, leicht und nicht zu trocken.

    Nachteil das ich meistens nur wenige abkriege. Meine Familie ist scheller.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wirklich gutes Rezept.

    Verfasst von dieannja am 23. November 2015 - 23:19.

    Cooking 1Ein wirklich gutes Rezept. Sehr lecker. Habe die Plätzchen beim zweiten Mal abgewandelt. Statt Rosinen nahm ich Granatapfelkerne,statt Bittermandelaroma nahm ich Rosenwasser. Und für die Glasur = Granatapfelsirup. Auch sehr lecker.

    Danke für das tolle Rezept.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top, man kann sagen, super

    Verfasst von Anglerfrau am 15. November 2015 - 15:50.

    Top,

    man kann sagen, super schnell zuzubereiten und super lecker.

    Bei uns waren es 1 1/2 Blech aber das war kein Problem, die Plätzchen hatten eine ideale Größe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was für ein tolles Rezept,

    Verfasst von Daglo am 26. Dezember 2014 - 15:39.

    Was für ein tolles Rezept, seit einer Woche habe ich jetzt meinen Thermomix und es macht sehr viel Spaß besonders wenn man so schöne Rezepte entdeckt die so gut gelingen. 

    Super lecker werden Aufjedenfall öfters gebacken!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach,aber ganz

    Verfasst von Angelika Söldner am 20. November 2014 - 11:25.

    Super einfach,aber ganz besonders im Geschmack!!!Bei jedem sehr gut angekommen,von mir 5 Sterne Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für Rezept, das

    Verfasst von Nata Lia am 18. Dezember 2013 - 02:15.

    tmrc_emoticons.) Vielen Dank für Rezept, das war so lecker, das ich 2 mal Teig gemacht habe!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Natürlich kann man sie auch

    Verfasst von Sabby am 21. November 2013 - 18:54.

    Natürlich kann man sie auch ohne Puderzuckerglasur machen tmrc_emoticons.;-)

    Durch die Rosinen sind sie nicht trocken, aber wichtig, sie dürfen nur gaaanz minimal braun sein, sonst werden sie eher knusprig keksartig... Sobald der Rand den Anschein macht, bräunlich zu werden, rausnehmen...

    Viel Spaß beim Backen tmrc_emoticons.-)

    Liebe Grüße von Sabby


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kann man die Plätzchen

    Verfasst von alice07 am 21. November 2013 - 18:46.

    Hallo,

    kann man die Plätzchen auch ohne die Zitronenglasur oben machen oder sind sie dann zu trocken?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben das Rezept gerade

    Verfasst von Angelika Söldner am 21. November 2013 - 16:01.

    Haben das Rezept gerade ausprobiert schmeckt wirklich sehr sehr lecker und nicht zu süß  Cooking 7 von uns gibt es 5 Sterne! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • heisil98 schrieb:

    Verfasst von Sabby am 7. Dezember 2012 - 09:41.

    heisil98

    Love Cooking 7 Superfein....endlich mal wieder Abwechslung auf dem Weihnachtsteller...1a mit *** Cooking 7

    Habe auch ein Bild hochgeladen!!!

    Hallo Heisil98,

    vielen Dank für deine Sterne und ein großes Dankeschön an dein Bild! Sie sind toll geworden tmrc_emoticons.D

    Freut mich, dass sie euch so gut schmecken und es ist einfach mal etwas Anderes tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße von Sabby


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superfein....endlich mal

    Verfasst von heisil98 am 7. Dezember 2012 - 07:51.

    Love Cooking 7 Superfein....endlich mal wieder Abwechslung auf dem Weihnachtsteller...1a mit *** Cooking 7

    Habe auch ein Bild hochgeladen!!!

    Alt wird man erst, wenn man nichts mehr neues lernen möchte..


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • anja_huber schrieb: Lecker!

    Verfasst von Sabby am 3. Dezember 2012 - 19:58.

    anja_huber

    Lecker! Hab sie heute gebacken.... 5*! tmrc_emoticons.)

    Hi Anja,

    vielen Dank für deinen Sterneregen!

    Finde es toll, dass du sie nachgebacken hast und für gut empfindest tmrc_emoticons.)

    Frohe Weihnachtszeit!

    Liebe Grüße von Sabby


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Hab sie heute

    Verfasst von anja_huber am 3. Dezember 2012 - 18:16.

    Lecker! Hab sie heute gebacken.... 5*! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Rockme, Vielen Dank für

    Verfasst von Sabby am 3. Dezember 2012 - 16:41.

    Hallo Rockme,

    Vielen Dank für deine positive Rückmeldung.

    Freut mich, dass sie dir schmecken.

    Liebe Grüße von Sabby


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe sie heute gebacken und

    Verfasst von Rock me am 3. Dezember 2012 - 16:23.

    habe sie heute gebacken und sie sind echt lecker.

    Am Anfang dachte ich 1/2 Teel ist doch ein Witz, war aber nicht so. Also das 2te Blech wurde in kleiner gebacken. Es wurden so 3 volle Bleche. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können