3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosinenschnecken - aus Quark-Öl-Teig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Quark-Öl-Teig

  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 150 g Magerquark
  • 100 g Milch
  • 100 g Öl
  • 60 g Zucker
  • 1 gestr. TL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 1 Flasche Buttervanille-Aroma
  • Mehl, für die Arbeitsfläche

Füllung

  • 50 g Haselnüsse
  • 200 g Pflaumenmus
  • 100 g Rosinen

Guss

  • 150 g Zucker
  • 2 Esslöffel Wasser oder Zitronensaft
5

Zubereitung

    Quark-Öl-Teig
  1. 1. Magerquark, Milch, Öl, Zucker, Vanillezucker und Buttervanille-Aroma in den Closed lid geben und 10 Sek. / Stufe 4 verrühren.

    2. Mehl und Backpulver dazugeben und kurz auf Stufe 4 verrühren,    dann 2 Min. Dough mode

    3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen.

     

  2. Füllung
  3. 1. Die Haselnüsse 10 Sek. / Stufe 7 mahlen.

    2. Pflaumenmus und Rosinen dazugeben und 10 Sek. / Counter-clockwise operation/ Stufe 2 verrühren.

    3. Den Teig mit der Füllung bestreichen, aufrollen und in Scheiben schneiden.

    4. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

    5. Im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 20 - 25 Min. backen.

  4. Guss
  5. 1. Den Zucker 15 Sek. / Stufe 10 pulverisieren.

    2. Wasser oder Zitronensaft dazugeben und 20 Sek. / Stufe 3-4 verrühren.

    3. Die abgekühlten Rosinenschnecken mit dem Guss bestreichen.

     

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Rezept ist spitze! Kann

    Verfasst von Playmoline am 31. Januar 2016 - 09:13.

    Das Rezept ist spitze! Kann ich nur weiterempfehlen.

    Habe die Füllung auch bereits mit Mohn oder Pflaumenmus variiert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von Mathepony am 16. Juli 2015 - 10:41.

    Vielen Dank für das tolle Rezept - es schmeckt prima. Ich liebe Pflaumenmustmrc_emoticons.;-)

    Aus Kalorien-Gründen habe ich nur 50g Öl und dafür 150g Milch genommen - schmeckt prima und ist auch super locker und fluffig. Den Guss habe ich weg gelassen, da wir das nicht mögen. Aber auch das ist kein Problem, die Schnecken sind einfach toll. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zitrone79, Ja,

    Verfasst von momo64 am 16. Juli 2015 - 00:17.

    Hallo zitrone79,

    Ja, vielleicht hats am Quark gelegen, wer weiß, aber geschmacklich sind sie super geworden, auch mit dem Guss. Auch wenn es etwas gematscht hat, alles ist gut geworden und dafür geb ich gern 5 Sterne.

    Lieben Gruß und eine gute Nacht 

    momo64

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo momo64, warum dein Teig

    Verfasst von Zitrone79 am 15. Juli 2015 - 23:36.

    Hallo momo64,

    warum dein Teig so nass war, weiß ich leider auch nicht. Vielleicht lags am Quark? Hast du Magerquark genommen?

    Ich rolle meinen Teig direkt nach dem Rühren aus. Etwas Mehl auf die Arbeitsfläche und ans Nudelholz, und dann gehts ganz einfach zu rollen.

    Schade, dass du so Probleme damit hattest. tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo citrone79, hab gerade

    Verfasst von momo64 am 15. Juli 2015 - 21:59.

    Hallo citrone79,

    hab gerade die leckeraussehenden Schnecken im Ofen. Wie ist bei dir die Konsistenz des Teiges und stellst du ihn nochmal kalt. Bei mir war er so nass, dass er nicht zum Ausrollen ging. Erst mit ganz viel Mehl hab ichs hinbekommen. Hoffentlich tut es dem Geschmack keinen Abbruch, habe nämlich keinen zusätzlichen Zucker oder so noch ran getan.

    Vielleicht weiß jemand Rat, was ich verkehrt gemacht haben könnte. 

    Ganz lieben Gruß von momo64

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker diese Schmecken!

    Verfasst von Minnanutzer am 23. März 2015 - 17:07.

    Superlecker diese Schmecken! Danke für das tolle Rezept!!!

    Oh, ich meine natürlich Schnecken. Wahrscheinlich wusste meine Schreiberkennung, dass diese Schnecken super schmecken

    Genieße das Leben - auch wenn es nicht immer leicht ist!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich echt lecker und

    Verfasst von Piratenbraut1980 am 16. Februar 2015 - 12:15.

    Geschmacklich echt lecker und blitzschnell gemacht. Nur an der Technik muss ich noch feilen  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gartenzwerg09

    Verfasst von Zitrone79 am 1. Oktober 2014 - 11:08.

    gartenzwerg09

    Hallo!

    mich würde interressieren welches Öl Du nimmst?

     

    V.G.

    gartenzwerg09

     

    Hallo gartenzwerg09,

    ich nehme immer das ganz einfache Pflanzenöl / Rapsöl vom Aldi.

    Wichtig ist halt nur, dass das Öl geschmacksneutral ist.

    Lg

    Zitrone79

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :love:  Das liest sich toll.

    Verfasst von MiMa1982 am 1. Oktober 2014 - 09:52.

    Love Love  Das liest sich toll. Danke für das Rezept. Werde ich ausprobieren.. und bewerten.

    LG MiMa1982

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! mich würde

    Verfasst von gartenzwerg09 am 1. Oktober 2014 - 09:41.

    Hallo!

    mich würde interressieren welches Öl Du nimmst?

     

    V.G.

    gartenzwerg09

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sieht ja lecker aus!

    Verfasst von backgern am 1. Oktober 2014 - 02:12.

    Das sieht ja lecker aus! Werde umbedingt ausprobieren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können