3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosinenwölkchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

80 Stück

  • 200 g Butter, weich
  • 125 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • etwas abgeriebene Zironenschale
  • 2 Eigelbe
  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Milch
  • 100 g Mandeln, gestiftet
  • 100 g Rosinen
  • 100 g Schokolade, dunkel

Dekoration

  • Puderzucker
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Fix verrührt
  1. Schokolade in den Closed lid geben und 3-6 sek / Stufe 6 raspeln. Umfüllen.

    Butter in Sücken, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Eigelbe in den Closed lid geben. 2 min / Stufe 3 verrühren.

    Mehl, Salz, und Milch hinzufügen und 40 sek / Stufe 4 unterrühren.

    Mandeln, Rosinen und Schokoladenraspel hinzufügen und 30 sek / Counter-clockwise operation Stufe 2 unterrühren. Spatel zur Hilfe nehmen.
  2. Den Teig mit 2 Teelöffeln in kleinen Häufchen auf das mit Backpapier belegte Backblech setzen.

    Backzeit bei Umluft 160 Grad ca. 12 Minuten.

    Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestreuen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bin nicht so der

    Verfasst von Kopendorf am 21. März 2016 - 15:04.

    Bin nicht so der Plätzchen-Fan, aber die hier sind sehr lecker! Love Meine ganze (große) Familie hat die ratzfatz verputzt - musste sie in der Weihnachtszeit mehrfach backen. Wie gut, dass das bei diesen Plätzchen so schön einfach ist!!  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups - ich habe ja die

    Verfasst von dusty am 3. Dezember 2015 - 18:00.

    Ups - ich habe ja die Sternchen vergessen - geht ja gar nicht tmrc_emoticons.;-)

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • die sind schnell und einfach

    Verfasst von Ute1963 am 3. Dezember 2015 - 17:57.

    die sind schnell und einfach gemacht und dazu auch noch richtig lecker. Danke für das tolle Rezept

    blatt-0045.gif von 123gif.de
    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker und super zu

    Verfasst von dusty am 3. Dezember 2015 - 15:56.

    Sehr sehr lecker und super zu machen - kein ausrollen und austechen etc. - ganz nach meinem Geschmack tmrc_emoticons.-)

    Vielen Dank und gerne 5*****

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmackofatz..... Die sind

    Verfasst von AngelaV am 29. November 2015 - 16:27.

    Schmackofatz..... Die sind mega lecker!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Hier noch ein Foto

    Verfasst von Schnurpsl am 26. November 2015 - 11:25.

    [[wysiwyg_imageupload:19929:]] Hier noch ein Foto

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Rosinenwölkchen

    Verfasst von Schnurpsl am 26. November 2015 - 11:23.

    Ich habe die Rosinenwölkchen noch mit Amaretto und 1 EL Lebkuchengewürz verfeinert, sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können