3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rotweinkuchen, sehr saftig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 250 g Butter
  • 250 g Mehl
  • 250 g Zucker
  • 4 Stück Eier
  • 250 Gramm Rotwein
  • 1 TL Zimt
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1,5 gestr. EL Kakao
  • 150 g Schokostreusel
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Butter mit Zucker und Vanillezuckef 1 Minute auf Stufe 5 im Topf schaumig rühren. Danach die Eier, den Zimt und den Kakao 15 Sek auf Stufe 5 unterrühren. Mehl und Backpulver in den Topf geben sowie den Rotwein. Alles nochmal 1 Minute auf Stufe 4 mischen. Am Schluss die Schokoteile dazugeben und 20 Sek mit Stufe 4 druntermischen.

    60 Minuten auf 150 Grad backen

    Ich nehme immer eine Kastenform ausgelegt mit Backpapier. Kuchen sehr saftig und hält auch mehrere Tage diesen Geschmack.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super lecker, saftig und der Rotweingeschmack...

    Verfasst von Leni53 am 2. Oktober 2016 - 12:00.

    super lecker, saftig und der Rotweingeschmack kommt auch gut raus. Vielen Dank für das Rezept - so einen saftigen Rührkuchen hatten wir noch nie!

    Lieben Gruß


    Leni53


     


    Alles was ich brauche, hab ich gefunden - alles worauf ich verzichten kann, hab ich aufgegeben - alles Wichtige ist mir geblieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können