3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rotweinkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 250 g Mehl
  • 125 g Mondamin
  • 1 gehäufter Teel. Backpulver
  • 50 g Kakao
  • 100 g Rosinen
  • 250 ml Rotwein
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

    Butter, Zucker und Vanillezucker  ca 45 Sek auf Stufe 6 verrühren,

    dann die restlichen Zutaten dazu geben und ca 50 Sek auf Stufe 5

    in eine gefettete Backform füllen und ca 60 Min bei 175° Heißluft,auf der mittleren Schiene, backen.

    Nach dem Erkalten mit Puderzucker bestreuen, oder mit Schokoguß überziehen.

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • 6 Eier...

    Verfasst von quickly am 14. Oktober 2017 - 19:38.

    6 Eier
    nur 250 g Mehl --- kein Mondamin
    125 g Rotwein
    2 Schluck Cognac

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Marionbe78 am 7. Februar 2017 - 11:43.

    Super lecker Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Kuchen,denn wird es

    Verfasst von Thermomaster am 31. Juli 2015 - 13:45.

    Super Kuchen,denn wird es jetzt ofters geben bei mir.

    Hält sich auch lange frisch,wenn was übrig bleibt ( Ist nicht immer der Fall )

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können