3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rüblikuchen vegan - super saftig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 200 g Karotten
  • 400 g Mehl
  • 300 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 TL Natron
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 400 g Sojajoghurt Natur
  • 180 g neutrales Öl, z.B. Rapsöl

Zuckerguss

  • 250 g Puderzucker
  • 3 EL Zitronensaft

Außerdem

  • 8 Marzipan bzw. Zucker-Rübli
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig zubereiten
  1. Karotten in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 raspeln.

    Restliche Zutaten hinzufügen und 30 Sek./Stufe 4 mischen.

  2. Den Teig in eine gefettete und gebröselte Guglhupf-Form geben und im vorgeheizten Backofen bei 175°C Umluft für ca. 45 min. backen.

  3. Glasur und Fertigstellung
  4. Den Puderzucker mit dem Zitronensaft glatt rühren.

    Den Kuchen aus der Form stürzen und mit dem Zuckerguss überziehen. In den noch flüssigen Guss die Deko-Rübli eindrücken und vollständig fest werden lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Fügt dem Teig noch 50g gehackte Nüsse hinzu!

Dieser Kuchen ist wirklich der saftigste Rüblikuchen den ich kenne!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geht er auch glutenfrei?

    Verfasst von XXXZickler am 5. Oktober 2017 - 21:31.

    Geht er auch glutenfrei?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • De Kuchen hat uns allen sehr gut geschmeckt und er...

    Verfasst von enaidenork am 18. April 2017 - 09:07.

    De Kuchen hat uns allen sehr gut geschmeckt und er ist wirklich super saftig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt wirklich wahnsinnig lecker und total...

    Verfasst von hanni85 am 17. April 2017 - 22:09.

    Schmeckt wirklich wahnsinnig lecker und total saftig!
    Hatte leider keinen Sojajughurt da und habe stattdessen 200g Apfelmark und 200g Kokosmilch genommenen. Hat auch prima geschmeckt tmrc_emoticons.)
    Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist suuuper gestern gebacken ich habe...

    Verfasst von strandvilla am 5. April 2017 - 18:01.

    Das Rezept ist suuuper , gestern gebacken , ich habe nur 180 Gramm Rohrohrzucker verwendet da der Sojajoghurt auch gesüßt ist , der Kuchen ist sehr fluffig und gut hoch gegangen , ich bin sehr begeistert und das Rezept direkt gespeichert .
    Nachtrag : Ich habe jeweils ein Viertel eingefroren....Tja was soll ich sagen , nach dem Auftauen wie frisch gebacken....Auch mein Mann ist schwer begeistert !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen war super lecker. Er ist sogar richtig...

    Verfasst von Lexiline am 5. November 2016 - 16:18.

    Der Kuchen war super lecker. Er ist sogar richtig aufgegangen, wie ich es sonst von veganen Kuchen nicht kenne. Den wird es wieder geben!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker  ich habe noch

    Verfasst von thermi16 am 6. August 2016 - 20:08.

    Lecker  tmrc_emoticons.) ich habe noch gehackte Mandeln untergemischt. Danke fürs Rezept  Love

    Tiere sind meine Freunde und Freunde esse ich nicht  Mixingbowl closed  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können