3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Russische Zupftorte


Drucken:
4

Zutaten

Teig

  • 200 Gramm Butter in Stücken
  • 1 Stück Ei
  • 200 Gramm Zucker
  • 400 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 50 Gramm Backkakao

Quarkfüllung

  • 200 Gramm Butter
  • 3 Stück Eier
  • 200 Gramm Zucker
  • 500 Gramm Quark
  • 1 Päckchen Puddingpulver mit Vanillegeschmack
  • 1 Päckchen Vanillezucker oder 1 Tel. selbstgemachten
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Für den Teig:
    Butter, Ei und Zucker in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 3,5 schaumig rühren lassen. Mehl, Backpulver, Salz und Backkakao hinzufügen und 1 Minute/Stufe 4 vermischen.
    Etwas mehr als die Hälfte des Teiges in eine gefettete Springform (26 cm) geben und am Rand etwas nach oben drücken. Die restliche Teigmenge zur Seite stellen.
    Mixtopf spülen
    Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.
    Für die Füllung:
    Butter, Eier und Zucker in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 3,5 schaumig rühren lassen. Quark, Vanillepudding-Pulver und Vanillezucker hinzu geben und nochmals 1 Min./Stufe 3,5 verrühren.
    Die Quarkmasse auf dem Teigboden in der Springform verteilen. Nun die restliche Teigmasse als Streusel auf dem Quark verteilen und den Kuchen bei 175°C Umluft 50-60 Minuten backen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Porker2001: sorry, aber das Rezept gibt es sicher...

    Verfasst von Catrinh66 am 19. Januar 2018 - 22:41.

    Porker2001: sorry, aber das Rezept gibt es sicher 1000-fach, ich habe es im Original als „Zupftorte“ von meiner Schwiegermutter und einfach nur für mich hier notiert. Leider muss man die Rezepte, die man hier eingibt öffentlich machen. Ich habe also keine Variation von x, y, z, es ist ein altes Rezept auf den TM abgestimmt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur minimal verändert und kopiert. ...

    Verfasst von Porker2001 am 19. Januar 2018 - 18:37.

    Einfach nur minimal verändert und kopiert.
    Was hat denn das Rezept mit einer Torte zu tun?
    Zupfkuchen, gerne! Dann aber als Variation von x,y,z einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können