3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Saftige Honigkuchenwürfel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Teig:
  • 130 g Honig
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker, braun
  • 50 g Krümmel-Kandis
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 geh.TL Zimt
  • 1 Prise Nelken, gemahlen
  • 3 Tropfen Bittermandelöl
  • 380 g Mehl
  • 50 g Milch
  • 4 gestr.TL Bachpulver
  • Belag:
  • ca. 50 g Johannisbeergelee
  • 300 g Schokolade, nglasur in Stücken
  • 150 g Mandel, sifte
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Teigzutaten in den Closed lid geben und ca. 11/2 MIn/Stufe5 mithilfe des Spatels verkneten.


    Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheitzten Ofen backen.


    Den noch warmen Kuchen mit dem Johannisbeergelee bestreichen.


    Schokoladenglasur in den Closed lid geben und 10 Sek./Stufe 7 zerkleinern,


    anschließend 2 Min./ 70°/ Stufe 1 schmelzen.


    Mandeln zugeben und 10 Sek./Counter-clockwise operation/ Stufe 1 untermischen und Schoko-Mandel-Glasur


    über den Honigkuchen streichen.


    Den abgekühlten Kuchen in 3x3 cm große Stücke schneiden.


     


    Backtemperatur: 200°


    Backzeit: 15-20 Minuten


     


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare