3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Saftige Zucchini Brownie


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Teig

  • 400 g Zucchini
  • 200 g Nüsse, (nach Wahl z.B.Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse )
  • 100 g Schokolade, (Zart- bzw. Edelbitter)
  • 150 g Butter
  • 150 g Mehl
  • 2 EL Backkakao, (gehäuft)
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250 g Zucker
  • 4 Eier
  • 2 Päckchen Vanillinzucker, (oder selbstgemachter)
  • 4 EL Puderzucker
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Los geht's!
  1. Zucchini waschen, in Stücke schneiden, (evtl entkernen bei großen Exemplaren) und in den Closed lid geben, 5 Sekunden bei Stufe 5 grob Raspeln. Zucchini umfüllen und Closed lid mit einem Küchenpapier grob reinigen.

  2. Butter und Schokolade in den Closed lid geben 5 Minuten, 80°C, Stufe 1 schmelzen lassen.

  3. Eier, Zucker, Vanillinzucker mit in die Schoko-Butter-Masse geben und bei 2,5 Minuten auf Stufe 5 schaumig schlagen. ( wenn man den Deckel danach runter nimmt und es sind Blasen,ist es ok)

  4. Mehl, Backpulver und Kakao mit in den Closed lid geben und alles zusammen 1 Minute bei Stufe 5 umrühren.

  5. Zucchini und Nüsse zum Schluss in den Closed lid geben u d mit Hilfe des Spatels 1 Minute auf Stufe 3 die restlichen Zutaten unterrühren.

  6. Den Teig auf ein Backblech mit Backpapier verteilen und in einen vorgeheizten Backofen bei 150°C - 175°C  ca. 30- 40 Minuten backen.

  7. Puderzucker über ausgekühlte Brownies fertig!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer es richtig krachen lassen will macht vor dem backen einfach noch zusätzlich Schoko Stücken in den Teig.

Von der Zucchini sieht und schmeckt man nix.... er ist aber besonders saftig


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sie waren sowas von lecker. :smile:...

    Verfasst von Lydia1 am 18. Juli 2017 - 21:29.

    Sie waren sowas von lecker. Smile
    Einfach spitze. Meiner Tochter haben sie nicht so geschmeckt wie mir aber ich mache sie trotzdem wieder.
    Aber es wäre gut wenn man gemahlene Nüsse verwendet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War anfangs etwas skeptisch,

    Verfasst von MissLuna am 25. August 2016 - 13:08.

    War anfangs etwas skeptisch, aufgrund der zuccini, aber er hat super geschmeckt und kam super bei allen! 

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute Mittag gemacht und

    Verfasst von Turm am 13. August 2016 - 22:44.

    Heute Mittag gemacht und schon der halbe Kuchen weg. Meine Familie fand die Brownies super lecker, restliche Brownies sind schon für die morgige Radtour eingepackt. Rezept wird noch öfters gemacht, werde es nächstes mal in Muffinsform backen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So ein tolles rezept  ich

    Verfasst von Bienchen 58 am 6. August 2016 - 21:30.

    So ein tolles rezept  Cooking 7

    ich habe ihn letzte woche gebacken und das Blech war am gleichen Tag leer !!!! das hätte ich nicht gedacht.ich habe ganz vorsichtig gekostet ,aber sie sind so lecker ,einfach toll.die Sterne hast du dir sowas von verdient. tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) ich muss sie diese Woche schon wieder backen! Vielen dank für dieses Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker - auch noch nach

    Verfasst von Harilu am 5. August 2016 - 22:42.

    Super lecker - auch noch nach 3 - 4 Tagen, im Kühlschrank gelagert, genial saftig! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ich habe halb und halb

    Verfasst von CaReFi am 30. Juli 2016 - 22:19.

    Hallo ich habe halb und halb gemacht.... was bei mir im Schrank war

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich super an und

    Verfasst von Mesy am 30. Juli 2016 - 21:40.

    Hört sich super an und endlich ein weiteres Rezept, um die Zucchini-Schwemme zu bewältigen.. von mir schonmal 5 Sterne für die gute Idee!

    eine Frage hätte ich aber, sollen da ganze oder gemahlene Müsse rein?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können