3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

saftiger Dinkel - Zitronenkuchen mit natürlichem Aroma


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig:

  • 1 Bio-Zitrone, ohne das "weiss" abschälen
  • 300 Gramm stückige Butter, 30 Sek./Stufe 5 rühren
  • 250 Gramm Rohrohrzucker, zugeben
  • 1 Messerspitze Salz, mit Zitronenabrieb zugeben und 30 Sek./Stufe 5 rühren
  • 5 Eier, nach und nach jedes Ei 15 Sek./Stufe 5 rühren
  • 40 Gramm Frisch gepressten Zitronensaft, (von der abgeschälten Zitrone) zugeben
  • 370 Gramm feines Dinkelmehl Typ 630 (oder Weizenmehl), zugeben
  • 1 Päckchen Weinstein-Backpulver, zugeben und alles 30 Sek./Stufe 5 mittels Spatel gut verrühren
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Zitrone abschälen und im Closed lid mit 100 Gramm Zucker (von den 250 Gramm) auf Stufe 10 / ca. 10 Sek. lang zerkleinern / fein mahlen. (Die Konsistenz ist nicht so wichtig!)


    2. Backofen auf 160 Grad vorheizen.


    3. Mit Zitronen-Zucker in den Closed lid Butter zugeben  30 Sek./Stufe 5 rühren.


    4. restliche 150 Gramm Zucker und Salz dazugeben und 30 Sek./Stufe 5 rühren.


    5. Ei für Ei je ca. 15 Sek./Stufe 5 dazu rühren.


    6. Zitronensaft, Mehl und Backpulver 30 Sek./Stufe 5 dazu rühren.


    7. Teig in die Gugelhupf- oder wahlweise Kastenform geben und mit einem Schälchen/Tasse Wasser in den Backofen schieben und ca. 50 Minuten backen. Stäbchentest machen. Fertig! Beim Servieren streue ich etwas Puderzucker darüber. Man könnte ihn auch mit einer Zitronensaft/Puderzucker-Glasur auch überziehen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Winterliche Variante mit echten Orangenschalen bzw. Orangensaft!!!! Dazu 1/2 Teelöffel Ceylon-Zimt in den Teig einrühren!


Oder nur mit echtem Safran!! Safran in einer Tasse mit etwas Zucker zerstossen, in etwas warmer Milch auflösen und in den Teig ein rühren!


Ich verwende schon seit Jahren statt normalen Backpulver den Weinstein-Backpulver (gibts im Alnatu** oder Reformhäusern). Das schmeckt dann nicht so nach Backpulver. Den Unterschied schmeckt man aber erst nach einer Weile, da sich der Gaumen an den Backpulver (NAtrium****) gewohnt hat und erst umgewöhnen muss. Weinstein-BP ist gerade für Kinder gesünder. WArum? googlet mal! tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Zitronenkuchen ist für uns nicht...

    Verfasst von ZAZ am 11. Februar 2017 - 18:25.

    Der Zitronenkuchen ist für uns nicht verbesserungsfähig.

    (Das Weinsteinbackpulver gibt es bei uns sogar im Kaufland)

    WiR verwenden immer ungespritzte Zitronen vom eigenen kleinen Baum.

    Danke, ein echter Klassiker

    P.S. Was ich mich frage ist, warum man eine Getreidemühle braucht. Ich mache das im TM ?!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super  saftiger

    Verfasst von Rennmaus am 22. Oktober 2014 - 15:34.

    Cooking 1

    Ein super  saftiger Zitronenkuchen,ich habe statt Butter Magarine genommen und statt Weinsteinbackpulver ,Bio Backpulver Sohn stellt es in der Firma her

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nachdem nun endlich meine

    Verfasst von buggi1956 am 3. Oktober 2014 - 18:35.

    Nachdem nun endlich meine neue Getreidemühle da ist, habe ich heute meinen ersten Kuchen mit frisch gemahlenem Dinkelmehl nach diesem Rezept gebacken. Super lecker dieser Kuchen!!!!!!!!!!!

    Ich habe nur 180 Gramm Zucker genommen, das war völlig ausreichend und nur ca. 220 Gramm Butter (das war alles, was ich noch im Haus hatte).

    Ich bin total begeistert, hätte nie gedacht, dass Dinkelkuchen so gut schmeckt.

    Danke für das tolle einfache Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • VEGANE und

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 7. Oktober 2013 - 16:24.

    VEGANE und cholesterinfreundlichere Variante: Eier durch 1-2 reife Bananen ersetzen und statt Butter pflanzliche Margarine verwenden! tmrc_emoticons.;-) 

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • auch sollten fett/butter und

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 25. Oktober 2012 - 13:06.

    Cooking 7


    auch sollten fett/butter und eier unbedingt raumtemperatur haben.  also die butter ruhig richtig schön weich! tmrc_emoticons.;-)

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • liebe topi! jetzt habe ich

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 24. September 2012 - 17:35.

    liebe topi!


    jetzt habe ich (endlich) rausgefunden, warum sowas passieren kann!!!  nass und gummiartiger teig ist ein deutliches zeichen dafür, dass das backpulver seinen job nicht gemacht hat!!! dafür habe ich nun solange im internet recherchiert und rausgefunden, dass dies mal passieren kann, wenn z.b. das backpulver unmittelbar mit zitronensaft in berührung kommt!!!!   das kann man natürlich verhindern, wenn man die zugabefolge der zutaten entsprechend beachtet!


    achte mal darauf!


    grusssarah.

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • süssen: habe an ostern den

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 12. April 2012 - 13:23.

    süssen:


    habe an ostern den kuchen mit stevia gebacken!


    habe den zuckeranteil komplett durch 2 stevia-tabs ersetzt. (wobei hier je nach qualität und "füllstoff" vorsicht geboten ist. ihr solltet euer stevia gut kennen  -  könnte sein, dass ihr eine andere menge braucht. das war nur mein stevia-verbrauch!)


    meine gäste haben nichts gemerkt. habe alle gefragt wie er denn schmecke... hihi... lecker.... süss genug??? - ja, .. warum.. hihi grinz. hab mich gefreut.

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hm,... komisch scheint alles

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 12. April 2012 - 13:20.

    hm,... komisch scheint alles richtig. vielleicht kommst du beim nächsten mal dahinter, woran es gelegen haben könnte.


    grusssarah.

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ich habe eine

    Verfasst von Topi am 12. April 2012 - 13:11.

    Hallo

    ich habe eine Kastenform genommen, 170 Grad und 70 min.,  Dinkelmehl (630).Er war nicht matschig in der Mitte, nur sehr nass und gummiartig. Der StäbchenTest hat egeben, das der Kuchen durch war.

    Grüssle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ja - stimmt - kastenform

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 11. April 2012 - 23:25.

    ja - stimmt - kastenform brauch unter umständen länger.     gradzahl kommt wirklich sehr auf den ofen an. die erfahrung mache ich immer wieder bei vorführungen...


    alles gute für dich...  und danke für die sterne!

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo topi, das hört sich so

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 11. April 2012 - 23:23.

    hallo topi,


    das hört sich so an als wäre der kuchen nicht durchgebacken gewesen!  welche form hast du genommen? wie heiss und wie lange hast du ihn gebacken. welches mehl hast du genommen? selbst gemahlen oder vollkorn??? jeder ofen arbeitet unterschiedlich. daher empfehle ich dir beim nächsten mal die stäbchen probe zu machen! dann gegebenenfalls weiterbacken.               ja - hoffentlich gelingt er dir - habe ihn gerade an ostern wieder gemacht und meine gäste waren begeistert. tmrc_emoticons.;-)


    gutes gelingen wpnsche ich dir! tmrc_emoticons.;-)

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen, ich habe heute den

    Verfasst von Topi am 11. April 2012 - 20:18.

    Hallöchen,

    ich habe heute den Zitronenkuchen probiert. Er ist mir überhaupt nich gelungen. Habe ihn genau nach Anleitung gemacht, er ist zwar aufgegangen aber man könnte meinen das er überhaupt nicht durch ist. Total Teigig und im Mund hat man das Gefühl als ob man auf Gummi kaut. Der Geschmack ist Super. Kann mir jemand sagen was da schief gelaufen ist?

    Grüßle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Kuchen ist wirklich

    Verfasst von Mami3 am 25. Februar 2012 - 21:21.

    Dieser Kuchen ist wirklich sehr lecker. Allerdings habe ich ihn nach ca. 60 Minuten auf 180 grad hoch gedreht, weil er immer noch nicht durch war. Habe eine große (30 cm) Kastenform verwendet. Ich hatte den Kuchen bestimmt 75 Minuten im Ofen. Aber er ist super geworden tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieben Dank, Katja! Hatten

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 24. November 2011 - 21:23.

    Cooking 7


    Lieben Dank, Katja!


    Hatten ihn gestern auf dem Geburtstagstisch meines Mannes und ich glaube für eine sekunde dachte meine Schwiegermutter "DER IST GEKAUFT" ! hihi,... ich hatte die Orangen-Variante! ein Traum! ...auch mit Holunder-Frucht-Sosse!


    weiterhin viel Spass!!!

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,Hallo, Habe dein Rezept

    Verfasst von Katja2308 am 22. November 2011 - 15:38.

    Hallo,Hallo,

    Habe dein Rezept am WE ausprobiert und finde es Spitzenklasse!!!!! Sowas von lecker und super saftig!!!! Hiermit 5******.


    LG aus Hockenheim"........von
    Katja Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hui! da freue ich mich aber

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 15. November 2011 - 15:52.

    hui! da freue ich mich aber sehr!! vielen dank für das tolle feedback und die sterne! tmrc_emoticons.;-)

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hui! da freue ich mich aber

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 15. November 2011 - 15:52.

    hui! da freue ich mich aber sehr!! vielen dank für das tolle feedback und die sterne! tmrc_emoticons.;-)

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Shivarees, habe am

    Verfasst von Ragazza am 14. November 2011 - 18:30.

    Hallo Shivarees,

    habe am Wochenende Deinen Dinkel-Zitronenkuchen ausprobiert. Dafür war ich extra in meinen Bioladen gefahren, um alle Zutaten, wie im Rezept beschrieben, zu bekommen. Weinstein-Backpulver war mir bekannt, d.h. benutze ich seit Jahren.. Jedoch  "Rohrohrzucker" hielt ich erst für einen Druckfehler, bis ich ihn wirklich entdeckte. Also, der Kuchen wurde super und jetzt, nach 3 Tagen, ist er erst richtig durchgezogen und schmeckt toll.

    Ich habe das Rezept sofort meiner Sammlung zugefügt und gebe hiermit 5 Sterne.

    Gruß

    Ragazza

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, das ist ein

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 3. November 2011 - 15:44.

    hallo,


    das ist ein "gesünderes" backpulver-ersatz. (natürlicher!!)             das herkömliche backpulver verwende ich schon lange nicht mehr und vermisse es auch nicht. es soll auch bei kindern nicht verwendet werden. (als adhs-auslöser unter verdacht! - macht also u.U. die kids hippelig!)                      ehrlich gesagt möchte ich auch persönlich nichts im essen haben, was als putzmittel wahre wunder vollbringt und somit bin ich der meinung, was ich sogut zum putzen nehmen kann, esse ich nicht! tmrc_emoticons.;-)                               mehr info´s findest du im www! google einfach mal backpulver / weinstein / usw.                                du kannst weinstein-backpulver natürlich aber auch ohne weiteres durch normales ersetzen! tmrc_emoticons.;-)                                          viel spass beim ausprobieren!  *yam*yam* Cooking 7  


    Grusssarah.                     Thermomix-Repräsentantin aus Kaiserslautern.                     Schwerpunkt: kochen und backen mit und für Kinder! tmrc_emoticons.;-)

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo  würde gerne wissen was

    Verfasst von daniela oberlander am 30. Oktober 2011 - 01:28.

    hallo  würde gerne wissen was das für einCooking 7  weinstein backpulver ist habe ich noch nie gehört ist das ein spezielles bp

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können