3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneebälle Erdbeer-Kokos


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

Biskuit

  • 100 g Mehl
  • 100 g Stärke
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 2 EL Vanillezucker
  • 4 Eier

Schneebälle

  • 400 g Sahne
  • 350 g Erdbeeren
  • 150-200 g Eierlikör
  • Kokosflocken zum Wälzen
5

Zubereitung

    Biskuit
  1. Rühraufsatz einsetzen, alle Zutaten in den TM geben und 50 Sek./ St.3 verrühren.

    Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 180° 15-20 Minuten backen (Stäbchenprobe machen).

    Biskuit auf ein Kuchengitter stürzen, Backpapier abziehen und auskühlen lassen.

  2. Schneebälle
  3. Erdbeeren putzen und in kleine Würfel schneiden.

    Schmetterling einsetzen und Sahne steif schlagen.

    Den abgekühlten Biskuit in einer Schüssel zerbröseln, dann die geschlagene Sahne, die Erbeerwürfel und den Eierlikör zugeben (Eierlikör nur nach und nach zugeben, damit die Masse nicht zu matschig wird). Mit den Händen vermischen und anschließend zu Kugeln formen.

    Schneebälle in den Kokosflocken wälzen und bis zum Servieren am besten in den Kühlschrank stellen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich bin normalerweise sehr schreibfaul, aber...

    Verfasst von Rock me am 30. Januar 2017 - 19:58.

    Ich bin normalerweise sehr schreibfaul, aber dieses Rezept finde ich wirklich gut.

    Da es gerade keine Erdbeeren gibt, habe ich Pfirsiche aus der Dose benutzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können