3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneller Apfelkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 150 g Zucker
  • 200 g kalte Butter
  • 350 g Mehl
  • 1 Ei
  • 4 mittel große Äpfel
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten außer die Äpfel in den Closed lid 10 Sek./Stufe 5 verrühren. Die Hälfte des Teiges in eine 24cm große Springform geben und andrücken. Äpfel in den Closed lid 7 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Äpfel auf den Teig geben und den restlichen Teig als Streusel darüberstreuen.

    Im Backofen 40 Minuten bei 160° Umluft backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dieser Kuchen ist ein Traum. Ich muss ihn schon zu...

    Verfasst von G.Kroetz am 31. Juli 2017 - 20:38.

    Dieser Kuchen ist ein Traum. Ich muss ihn schon zu jedem Familienfest backen 😀Habe ihn nur etwas abgeändert. Mache zuerst die Streusel: 250 g Mehl, 150 g Butter, 120 g Zucker, 1 Teelöffel vanillezucker ( 25 sec. Stufe 6)
    dann den Teig wie oben... Nehme eine 30er Form Äpfel so 5-6 Stück ...habe auch schon Nektarinen mit dazu. Kommt sehr gut bei meiner Familie an. LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Punktzahl!!!!...

    Verfasst von Vreeni am 5. Oktober 2016 - 11:53.

    Volle Punktzahl!!!!

    so schnell und sooooo lecker.....

    Danke dafür.... Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den Kuchen habe ich bestimmt dieses Jahr schon das...

    Verfasst von krimi0815 am 1. Oktober 2016 - 09:08.

    Den Kuchen habe ich bestimmt dieses Jahr schon das fünfte Mal gebacken, da wir unheimlich viele Äpfel am Baum hatten. Nun riecht es hier schon wieder sehr lecker, da ich die letzten Äpfel verbraucht habe.

    Ich nehme allerdings viel mehr Äpfel als im Rezept angeben ist und lasse ihn dann so eine Stunde im Ofen.



    Vielen Dank für das schnelle und leckere RezeptCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LEEEEECKEEEEEEERRRRRR!!!

    Verfasst von Renner2004 am 30. September 2016 - 15:52.

    Big Smile LEEEEECKEEEEEEERRRRRR!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Machte ihn am

    Verfasst von MKW_78 am 6. September 2016 - 20:55.

    Super lecker!

    Machte ihn am Wochenende auf die schnelle.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unser liebster Kuchen für

    Verfasst von Yellopet am 22. August 2016 - 14:09.

    Unser liebster Kuchen für zwischendurch. Mache ich total oft. Gerade wieder im Ofen. Bei mir kommen auch Nüsse und Rumrosinen zu den Äpfeln. Dazu gibt es Zimt Sähnchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeeeeeehr lecker!!  und

    Verfasst von EKas am 8. August 2016 - 13:56.

    Seeeeeeehr lecker!!  Love

    und soooo wenig Aufwand! Wir lieben diesen Apfelkuchen!

    Vor Kuchen kannst du dich nicht verstecken; er findet dich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5***** Yummmm - habe ich

    Verfasst von sissylein am 20. Juni 2016 - 05:25.

    5*****

    Yummmm - habe ich heute zum 2ten mal gemacht - allerdings wieder nur 100gr Zucker genommen.

    In die apfelmischung habe ich Zimt, Vanille zucker , Rosinen , Walnüsse , rum und zitronen Schale und zitronen Saft dazu gegeben.

    Ich habe die Äpfel auf Stufe 4 zerkleinert für 7 Sekunden ,nächste mal werde ich es vielleicht etwas gröber machen.

    ebenfalls habe ich ihn heute in eine große Backform reingegeben da er als Dessert warm mit Vanille Sosse serviert wird . [[wysiwyg_imageupload:24672:]]

    Danke für das Rezept tmrc_emoticons.;) 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!!! Wird heute zum

    Verfasst von Marylaa am 18. Juni 2016 - 16:16.

    Lecker!!!

    Wird heute zum zweiten Mal gemacht und diesmal mit Zimt verfeinert, schneller und einfacher geht es wirklich nicht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hätt ich ihn bloß nie

    Verfasst von Schmuso am 13. Februar 2016 - 11:19.

    hätt ich ihn bloß nie gebacken. jetzt ist er ein Pflichtkuchen fürs Wochenende

    schnell einfach und Mega lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Er sieht toll aus, ging

    Verfasst von Webrutscher am 14. Oktober 2015 - 16:23.

    Er sieht toll aus, ging schnell und schmeckt hoffentlich genau so gut. Aber ich habe keine Zweifel, der Duft allein.... Habe allerdings noch einen Teelöffel Vanillezucker hinzugegeben und auch 45 Minuten bei 175 Grad gebacken, was sicher an meinem Ofen liegt.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, super Rezept!

    Verfasst von Siggilinde am 4. Oktober 2015 - 20:57.

    Hallo,

    super Rezept! Danke.... tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmeckt super.

    Verfasst von Stine190 am 19. September 2015 - 16:47.

    schmeckt super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmh...  Sehr lecker und

    Verfasst von kleines molekuel am 7. September 2015 - 14:14.

    Mmmh... 

    Sehr lecker und wirklich schnell.... ich habe noch Rosinen in den Teig getan... Kam super an ...  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach und sehr

    Verfasst von MamaSteffi1981 am 4. September 2015 - 08:34.

    Sehr einfach und sehr lecker.  Cooking 7

    werde ich wieder machen. Danke für das Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fuer das rezept... Der

    Verfasst von sissylein am 12. Juli 2015 - 15:33.

    Danke fuer das rezept... Der Kuchen ist super geworden.[[wysiwyg_imageupload:16881:]][[wysiwyg_imageupload:16882:]]

    auch ich habe es ein bisserle abgeaendert, indem ich etwas backpulver dazu gegeben habe. Ebenso Zimt , Vanillezucker und Rosinen und einen spritzer Rum, und ich habe die backzeit etwas verlaengert 

    Habe noch Vanille sosse dazu gemacht und der kuchen hat nun 5 sterne . Der wird wieder gemacht 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, also das ist ja ein

    Verfasst von meni56 am 20. September 2014 - 23:37.

    Hallo,

    also das ist ja ein "fies leckerer" Kuchen. Ich habe den Apfelkuchen heute abend

    gebacken und eben mit meinem Mann ein kleines Stück probiert. Echt lecker!!!!

    Danke für das tolle Rezept.

    LG

    Meni 56 Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker! Schneller und

    Verfasst von mozart2810 am 30. August 2014 - 18:43.

    Superlecker! Schneller und mit weniger Zutaten gehts nicht! Den backt meine Tochter auch schon ganz allein. Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich sag nur eins, ich Liebe

    Verfasst von Bettina83 am 11. April 2014 - 11:44.

    Ich sag nur eins,

    ich Liebe ihn tmrc_emoticons.-D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach, super lecker!

    Verfasst von Noel_01 am 7. Januar 2014 - 12:45.

    Super einfach, super lecker! Habe die Kommentare gelesen und folgendes abgeändert: 100 gr. Zucker, 1 tl. Vanillezucker, 1 tl. Backpulver, 5 Äpfel. Von mir trotzdem 5 *****!!!!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das einfache

    Verfasst von MixTricks13 am 21. November 2013 - 21:10.

    Danke für das einfache Rezept!!!

    Ich habe die Äpfel noch nicht einmal geschält, einfach nur geviertlelt und dann zuerst zerkleinert. Im Anschluss habe ich den Teig zubereitet. Geht wirklich super schnell und hat bereits warm der ganzen Familie geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept wenn sich mal

    Verfasst von diegotequila am 11. Oktober 2013 - 23:06.

    Super Rezept wenn sich mal kurzfristig Besuch ankündigt. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und Super

    Verfasst von Jacqueline H. am 7. August 2013 - 11:09.

    Super einfach und Super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, einfach und

    Verfasst von check am 27. März 2013 - 18:21.

    Cooking 7

    Sehr lecker, einfach und schnell. Danke für die Arbeit beim Einstellen.  LG Check

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)super. danke   

    Verfasst von kuhmoggele am 5. März 2013 - 12:24.

    tmrc_emoticons.)super. danke 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen!! Kommentar meines

    Verfasst von KatiDö am 15. Februar 2013 - 16:26.

    Big Smile
    Hallöchen!! Kommentar meines Sohnes: "Boa Mama!! Der schmeckt ja noch besser als der von Oma Helga!!!"
    Und das wird schon was heißen!!! Danke für das tolle Rezept!!!!
    Lg Kati

    KatiDo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe den Kuchen

    Verfasst von Patrizia1985 am 24. Januar 2013 - 14:34.

    Sehr lecker, habe den Kuchen in der letzten Zeit schon 3 mal gebacken. Kleiner Tipp: Die Äpfel vorher im Closed lid 4-5 Sekunden Stufe 4 zerkleinern. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe meinen   erst

    Verfasst von MamiMelanie am 18. Dezember 2012 - 14:44.

    Hallo,

    ich habe meinen Closed lid  erst sein einigen Tagen - ich bin also noch kein Profi - aber dein Kuchen hat auf Anhib geklappt. Ich bin begeistert.

    DANKE und liebe Grüße aus Ottobeuren

    Melanie Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, aber ein Tipp...

    Verfasst von asklepion am 17. Dezember 2012 - 13:26.

    Sehr lecker, aber ein Tipp... nehmt  nicht die doppelte Menge an Zutaten, das bringt  Closed lid an den Rand des Könnes  Cooking 7 

    Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.“                      

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell, sehr lecker.

    Verfasst von Danzturm am 10. November 2012 - 19:04.

    Sehr schnell, sehr lecker. Habe die Tipps befolgt und nur 100 g Zucker, ein bisschen selbstgemachten Vanillezucker (1,5 TL), und 1 TL Backpulver verwendet, 5 Sterne !!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von DanyS am 2. September 2012 - 17:02.

    Sehr lecker und schnell gemacht. Love

    Aber soll er so flach sein, oder habe ich was falsch gemacht?

    Würde nächstemal vllt nochmal Backpulver mit reinmachen.

    Liebe Grüße Dany

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept,

    Verfasst von ingeli am 22. Juli 2012 - 16:08.

    Danke für das tolle Rezept, vergebe auch die höchsten Punkte dafür.

    Schlicht, einfach und schnell und sehr,sehr gut.

    Ich habe auch nur 100 gr. Zucker genommen und hatte um 100 gr. Butter zuwenig und glaubte das macht nichts, es war zu bröselig, so tat ich noch 100gr. Kokusöl nativ ungehärtet dazu und dann war es perfekt.

     

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Wilma! Von mir volle

    Verfasst von tarmina am 12. Juli 2012 - 23:29.

    Hallo Wilma! Von mir volle Punktzahl!

     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Petraj am 15. Juni 2012 - 21:03.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Willma, wenn ich den

    Verfasst von Anke66 am 1. April 2012 - 01:20.

    Hallo Willma,

    wenn ich den auch mal so schnell gefunden hätte  Big Smile Wir haben diesen Kuchen bei einem Erlebniskochen gebacken. Ich fand diesen super und wirklich schnell. Och ich hab Hunger auf Kuchen, Äpfel sind da und wirklich schnell gemacht und unkompliziert!

    Von mir 5 Sterne! Und beim nächsten Mal find ich ihn auch schneller als er gebacken ist  tmrc_emoticons.;)

    Lieben Gruß

    Anke

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich kann diesen

    Verfasst von petra12 am 27. Oktober 2011 - 19:36.

    Also ich kann diesen Apelkuchen nur loben. So schnell wie der gemacht ist und super lecker. Ich nehme auch nur 90-100 gr. Zucker und mindestens 7-8 Äpfel. Von mir 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, Lecker, Lecker

    Verfasst von MeliD am 7. Juni 2011 - 20:59.

    Cooking 7 Cooking 7 Cooking 7 Cooking 7 Cooking 7

    Also mein Mann hat diesen Kuchen gebacken und der ist der absolute Hammer!! Kann ich nur weiter empfehlen!!

    Cooking 7 Cooking 7 Cooking 7 Cooking 7 Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • für meinen geschmack

    Verfasst von WolkeBerlin am 17. April 2011 - 09:13.

    ist der kuchen zu süß, ich würde nächstes mal nur 100 g zucker nehmen, dafür vielleicht etwas vanillezucker dazu, und/oder zimt.

    die äpfel werden auf stufe 5 sehr klein, auch da würde ich beim nächsten versuch eher auf 4  oder 4-5 gehen.

    danke für die gute idee.

    WolkeBerlin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können