3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneller Apfelkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig

  • 150 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 geh. EL Vanilienzucker
  • 3 Eier
  • 240 g Mehl
  • 1 geh. TL Backpulver
  • 70 g Milch

3-4 Äpfel je nach grösse

  • 6
    6min
    Zubereitung 6min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lidund alles 3 min/Stufe 3-4 verrühren.

    Eine 26er Springform mit Backtrennmittel einstreichen und den Teig hineingeben.

    Äpfel schlälen, vierteln und einschneiden. In den Teig legen und das ganze dann bei 180° Umluft ca 30-40 Min backen. Das ist ja bei jedem Backofen verschieden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch lauwarm sehr lecker


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Allerdings musste ich ihn 50 Minuten...

    Verfasst von beritpohlmann am 27. November 2016 - 13:41.

    Sehr lecker. Allerdings musste ich ihn 50 Minuten garen, da er erst dann durch war. Aber das ist ja von Backofen zu Backofen verschieden. Sehr saftig Love habe etwas mehr Backpulver genommen, dann hatte er auch eine schöne Höhe. Danke für das schöne Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit Zutaten die wir immer im

    Verfasst von Benedikt 17 am 13. Februar 2015 - 21:29.

    Mit Zutaten die wir immer im Haus haben tmrc_emoticons.) sehr lecker,  allerdings ist er bei mir sehr flach geworden tmrc_emoticons.( sah nicht sooo schön aus, hat aber super geschmeckt tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept...

    Verfasst von Pati la cuoca am 10. Januar 2015 - 17:56.

    Danke für das tolle Rezept... Schnell und einfach zu vorbereiten... Ich habe nur 2 Äpfel rein getan und obendrauf Zimt-Zucker gestreut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach. Toll. Habe

    Verfasst von melisaholst am 27. Dezember 2014 - 20:55.

    Super einfach. Toll. Habe nach 35 Minuten noch Mandeln auf den Kuchen gestreut. Nach dem Backen wurde er mit Zimt und Zucker bestreut und Butterflocken tmrc_emoticons.) Ein totaler Erfolg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell zubereitet,habe 

    Verfasst von margotx am 25. Dezember 2014 - 12:50.

    Sehr schnell zubereitet,habe  über die Äpfel noch zusätzlich Zimt-Zucker gegeben. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können