3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneller Bienenstich mit Vanillepudding


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Bisquitteig

  • 4 Stück Eier
  • 100 g Zucker
  • 50 g Vanillezucker, selbstgemacht, alternativ 2 Päckchen Vanillezucker
  • 125 g Weizenmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 50 g Mandeln, gemahlen
  • 100 g Mandelblättchen, als Belag
  • 15 g Zucker, als Belag

Füllung / Vanillepudding

  • 500 g Milch
  • 2 Eigelb oder 1 Ei
  • 50 g Vanillezucker, selbstgemacht
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Speisestärke
  • 50 g Sahne
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Bisquitteig
  1. Den Boden einer runden Springform mit Backpapier auslegen, Rand nicht! einfetten.

    Schmetterling in den Mixtopf einsetzen. Die Eier zusammen mit dem Zucker und Vanillezucker -ohne Messbecher- 6 Min. bei 37°C. auf Stufe 4 schaumig rühren.

    Schmetterling rausnehmen. Auf Stufe 3 für 2 Min. weiterrühren, dabei durch die Deckelöffnung -nach und nach- das Mehl und das Backpulver mit den Mandeln unterrühren. Wenn am Ende des Rührvorgangs noch kleine Klümpchen im Teig sind, stört das nicht. Es darf nicht zu lange gerührt werden.

    Den Teig in die vorbereitete Springform füllen, mit Mandelblättchen und 15g Zucker bestreuen und ca. 30 Min. backen bei 150°C. Umluft oder 170°C. Ober- und Unterhitze.

    Nach dem Auskühlen den Bisquit einmal waagerecht durchschneiden.

  2. Füllung/ Vanillepudding:

    Alle Zutaten bis auf die Sahne in den Mixtopf geben und 7 Min. bei 90°C. im Linkslauf auf Stufe 3 aufkochen.

    Pudding in eine Schüssel umfüllen, leicht abkühlen lassen und dann 50g Sahne unterrühren, damit die Füllung geschmeidiger wird und sich gut auf dem Bisquitboden verteilen lässt.

  3. Puddingfüllung auf den unteren Bisquit streichen, oberen Bisquit auflegen und leicht andrücken. Zum Erkalten kann man ihn auch in den Kühlschrank stellen. Wenn die Füllung komplett abgekühlt ist, lässt er sich gut schneiden.

    Geschmack: einfach superlecker!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für Kindergeburtstag o.ä. einfach auf zwei Backblechen mit der doppelten Menge Teig 2 Böden backen. Einen davon mit Mandelblättchen bestreuen. So hat man schnell einen "großen" Bienenstich.

Natalie BschorThermomix-Repräsentantin Minden+Schaumburg


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super lecker immer wieder  

    Verfasst von Manuela1957 am 12. Juli 2016 - 15:51.

    super lecker immer wieder

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War super! Vielen Dank

    Verfasst von Adyund Moni am 25. Februar 2016 - 17:06.

    War super! Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Nicky, bei der Füllung,

    Verfasst von Adyund Moni am 25. Februar 2016 - 17:06.

    Hallo Nicky,

    bei der Füllung, die Sahne Flüssig oder geschlagen unterheben?

     

    LG Moni Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Moni! Einfach flüssig

    Verfasst von Nicky´s TM5 am 20. Februar 2016 - 15:42.

    Hallo Moni!

    Einfach flüssig unterrühren. Gutes Gelingen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Anja2010! Freut´ mich,

    Verfasst von Nicky´s TM5 am 8. Februar 2016 - 18:56.

    Hallo Anja2010!

    Freut´ mich, dass es Euch geschmeckt hat!

    Nicky

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach,  super lecker!

    Verfasst von Anja2010 am 8. Februar 2016 - 18:37.

    Super einfach,  super lecker!  Am nächsten Tag noch besser. 

    Ich habe für das Blech auch die doppelte Menge Vanillepudding gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können