3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneller Zitronenkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 375 Gramm Margarine weich
  • 375 Gramm Zucker
  • 6 Stück Eier
  • 375 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Margarine, Eier und Zucker 30 Sekunden auf Stufe 5 verrühren. Mehl und

    Backpulver dazugeben und 1 Minute Stufe 5 verrühren. Teig auf ein gefettetes

     Backblech geben und 30 Minuten bei 200 Grad backen.

    300 Gramm Puderzucker mit 6 Esslöffeln Zitronensaft verrühren

    und auf dem Kuchen verstreichen.

    Guten Appetit

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Genau, nur durch den Guss.

    Verfasst von Svenja72 am 31. August 2012 - 19:26.

    Genau, nur durch den Guss. Aber wem das zu wenig ist, kann bestimmt auch etwas Zitrone an den Teig machen

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie kommt der Zitronen

    Verfasst von makabobi am 31. August 2012 - 17:42.

    Wie kommt der Zitronen geschmack rein? Nur durch den Guss????

    Leben nur einen Tag und du machst die Tiere glücklicher.


    Lebe zwei Tage vegan und du machs die dich glücklicher.


    Lebe so oft wie möglich vegan und du veränderst die Welt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können