3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Baileys-Muffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 200 g Zartbitter Schokolade
  • 150 g Butter
  • 50g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Stück Eier
  • 200g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 10 EL Baileys
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. - Schokolade in den Closed lid und für ca. 10Sek/ Stufe 10 ( natürlich kann man variieren, wer es nicht so schokoladig mag)

    - anschließend die Butter zusammen mit dem Zucker, Vanillezucker und Eier in den Closed lid und 2Min/ Stufe 5 rühren ( durch die lange Rührzeit wird die Masse schön cremig)

    - nun das Mehl, Backpulver und den Baileys in den Closed lid dazugeben und ca. 30Sek/ Stufe 5 mit Hilfe des Spatels unterrühren 

    - Teig in die Muffinform füllen und bei 160C° Umluft ca. 20-25 Min backen

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für die alkoholfreie Variante einfach den Baileys weglassen und durch Milch bzw. Sojamilch Vanille ersetzen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe etwas Variiert ...

    Verfasst von Blume703 am 11. April 2017 - 08:57.

    Habe etwas Variiert Love

    Habe nur die Hälte des Teiges genommen für meine Miniguglhupfform, aber am Baileys habe ich nicht gespart Crazy

    Das Ergebnis ist sehr lecker Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Muffins sind wirklich

    Verfasst von chocoholic am 10. April 2016 - 23:06.

    Die Muffins sind wirklich sehr lecker.Ich hab als "Überraschung" vor dem Backen noch eine Schoko-Mokkabohne in jeden Muffin gesteckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe ein wenig mehr von

    Verfasst von Tanjatischer am 21. Januar 2016 - 16:22.

    Ich habe ein wenig mehr von dem Baileys genommen Cooking 7  Danke für das tolle Rezept, die Muffins schmecken richtig lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super fluffig

    Verfasst von sandra_rené am 2. Januar 2016 - 14:46.

    Super fluffig tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können