3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Minz-Mini-Cupcakes


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Stück

Für den Teig

  • 50 g Zartbitter-Schokolade
  • 75 g Butter, weich, in Stücken
  • 1 Ei, möglichst "L"
  • 75 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 1 Prise Salz
  • 130 g Milch
  • 4 Teelöffel Kakao

Für die Creme

  • 100 g Zucker
  • 30 g Butter
  • 110 g Frischkäse, (vollfett)
  • 5 Tropfen Pfefferminzöl

Hilfsmittel

  • 1 Minimuffin-Blech für 24 Muffins
  • 1 Spritztülle
5

Zubereitung

    Teig
  1. Schokolade in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen. 

  2. Die Butter, das Ei und Zucker in den Mixtopf geben und 1 Min. / Stufe 4 schaumig rühren. 

  3. Zerkleinerte Schokolade, und die übrigen Zutaten in den Mixtopf dazu geben und 10 Sek. / Stufe 6 verrühren. 

    Den Teig in ein gefettettes Mini-Muffinblech oder 24 doppelte Papierförmchen verteilen und im Backofen bei 200°C ca. 20min backen. Wenn an einem Zahnstocher, den man in die Mini-Muffins steckt, kein Teig zurückbleibt, sind sie fertig. 

  4. Für die Creme
  5. Zucker in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 10 zu Puderzucker verarbeiten. 

  6. Butter dazugeben und 15 Sek. / Stufe 3-4 schaumig schlagen. 

  7. Pfefferminzöl und Frischkäse dazugeben und 10 Sek. / Stufe 2-3 untermischen. Creme in eine Spritztülle geben und auf die abgekühlten Mini-Muffins verteilen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann das Rezept auch verdoppeln  und 12 "normale" Cup-Cakes machen. 

Pfefferminzöl gibt es in der Drogerie, bei der Apotheke oder im Bioladen. Sparsam verwenden! tmrc_emoticons.;) 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo. Die Muffins sind echt super lecker und...

    Verfasst von kochmaus76 am 22. Juli 2017 - 14:37.

    Hallo. Die Muffins sind echt super lecker und einfach zu machen. Hab nur etwas mehr Milch in den Teig gemacht damit er flüssiger wird. Hab die Minis Bei 180° Umluft und ca 18 min gebacken . Für noch mehr Schokokick kann man noch etwas Nutela in den Teig geben. Von mir volle 5 Sterne Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen!  Entschuldigung,

    Verfasst von tkdBine am 16. November 2014 - 12:25.

    Hallöchen! 

    Entschuldigung, ich werde irgendwie bei manchen Rezepten nicht benachrichtigt, wenn was neues kommt.. Also die Butter auf keinen Fall schmelzen. Aber es ist gut, wenn man sie einfach schon eine halbe Stunde bis Stunde vorher aus dem Kühlschrank nimmt, dann lässt sie sich besser verarbeiten und ist "geschmeidiger". 

    Danke für den Kommentar! 

    LG; Bine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben die Muffins heute

    Verfasst von NaDineTM31 am 23. Oktober 2014 - 20:45.

    Haben die Muffins heute gebacken und sie sind super angekommen. werde sie allerdings beim nächsten mal nur auf 180 grad backen. da sie oben und unten schon etwas knusprig geworden sind & dadurch nicht mehr ganz so locker waren. Eine Frage hätte ich noch. Ist es besser die Butter für die Creme vorher zu schmelzen oder sollte sie etwas fester sein? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und einfach!

    Verfasst von kornbalyan@aol.com am 9. Juni 2014 - 13:45.

    Super lecker und einfach!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können