3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Sahne-Torte für Kristin


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Schoko-Sahne-Torte

Schokosahne

  • 100 Gramm Zartbitter-Schokolade (50 % Kakao), in Stücken
  • 400 Gramm Sahne zum Schlagen, 30-40 % Fett

Schokobiskuit

  • Butter, zum Einfetten
  • 4 Stück Eier, M 240g verquirlt
  • 120 Gramm Zucker
  • 1 Teelöffel Vanillezucker, selbst gemacht
  • 80 Gramm Mehl
  • 40 Gramm Backkakao
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz, fein

Fertigstellung

  • Nuss-Nougat-Creme, (N.....a)
  • flüssige Schokolade
  • 6
    14h 20min
    Zubereitung 14h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Schokosahne
  1. Schokolade in den Closed lid geben.
    6 Sek./ Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
    200g Sahne hinzugeben 3 Min./ 80°C/ Stufe 2 erhitzen.
    Danach 20 Sek./ Stufe 6-8 schrittweise pürieren.
    Schokasahne umfüllen und abkühlen lassen.
    Abgedeckt 8 Stunden, am besten über Nacht kalt stellen.

  2. Schokobiskuit
  3. Backofen auf 180° C vorheizen.
    26er Springform einfetten.
    Eier in einer Schüssel miteinander verquirlen.
    Rühraufsatz einsetzen.
    240g der Eier, Zucker und Vanillezucker in den Closed lid geben und 6 Min./ 37° C/ Stufe 4 schlagen.
    Dann weitere 6 Min./ Stufe 4 ohne Temperatur schlagen.
  4. Mehl, Kakao, Backpulver und Salz rechts und links neben dem Rühraufsatz platzieren und 4 Sek./ Stufe 3 unterheben.
  5. Rühraufsatz entfernen.
    Mit dem Spatel das Mehl noch etwas unterheben.
  6. Teig in die vorbereitete Form geben und 20-25 Minuten bei 180° C backen. Kuchen 10 Minuten abkühlen lassen und dann aus der Form nehmen.
  7. Schokosahne fertigstellen
  8. Gekühlte Schokosahne gut durchrühren.
    Rühraufsatz einsetzen.
    Schokosahne und 200g Sahne in den Closed lid geben.
    Auf Stufe 2,5 bis zur gewünschten Festigkeit steif schlagen.
    Rühraufsatz entfernen.
  9. Torte fertigstellen
  10. Den ausgekühlten Kuchen einmal waagerecht durchschneiden.
    Auf den unteren Teil etwas Nuss-Nougat-Creme (N.....a) und 2/3 der Schokosahne geben.
    Den zweiten Boden auflegen.
    Mit der restlichen Schokosahne den Kuchen von außen komplett besteichen. ggf. mit etwas flüssiger Schokolade verzieren.
    Kalt stellen, in 12 Stücke schneiden und servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Torte stammt aus 2 zusammengewürfelten Rezepten.
Schokosahne - Schoko-Biskuitrolle aus der Kollektion essen & trinken 2/2027
Das Rezept vom Biskuit ist aus dem Grundkochbuch in Schokoversion.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe die Torte nach Rezept gemacht und nur...

    Verfasst von Wiesenfee am 15. September 2019 - 11:43.

    Ich habe die Torte nach Rezept gemacht und nur statt N...a erwärmtes Quittengelee genommen. Wir waren alle restlos begeistert. Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schokotorte gemacht und etwas abgewandelt. Böden...

    Verfasst von schollida am 15. Mai 2019 - 21:47.

    Schokotorte gemacht und etwas abgewandelt. Böden nach meinem Standard Rezept gebacken. Die schoko Sahne nach diesem Rezept. Grundsätzlich super, ließ sich gut verarbeitet am nächsten Tag, das nächste mal würde ich nur etwas mehr Sahne nehmen, Konsistenz war mir ein mini zu fest, werde es aber in meine Liste aufnehmen Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können