3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokokuchen mit Eiweiß


Drucken:
4

Zutaten

Teig

  • 150 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • 150 Gramm Zucker
  • 30 Gramm Backkakao
  • 1 Packung Backpulver
  • 1 Teelöffel Vanillinzucker, selbstgemachter
  • 8 Eiweiß

Zum Verzieren

  • Puderzucker
  • 6
    50min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 160°C Umluft vorheizen

    Schmetterling einsetzen.
    Eiweiß in den Mixtopf geben und 4 Min./Stufe 3,5 steif schlagen. Danach Eischnee in einen anderen Topf umfüllen und den Schmetterling entfernen rausnehmen.

    Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 5 vermengen. Den Eischnee dazugeben und 35 Sek./Dough mode den Eischnee unterheben.

    Den Teig in eine eingefettete Kastenform gießen und dann im vorgeheizten Backofen bei ca. 30 - 40 Minuten (160°C) backen.

    Den abgekühlten Kuchen mit Puderzucker bestreuen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn die Masse nicht komplett vermengt ist, eben noch mit dem Löffel/Topfschaber umrühren bevor diese in die Backform gefüllt wird.

Ich backe diesen Kuchen immer, wenn ich Eierlikör selbst gemacht habe aufgrund des übrig gebliebenen Eiweißes.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gestern gebacken, da ich vom Eierlikör das...

    Verfasst von Sab267 am 21. April 2019 - 21:46.

    Gestern gebacken, da ich vom Eierlikör das Eiweiß über hatte.
    Hab nur die hälfte zucker genommen, ansonsten ans Rezept gehalten.
    Geschmacklich ist er ganz gut, nur die Konsistenz ist etwas komisch, aber nicht schlimm 😉
    werde ich auf alle fälle wieder machen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können