3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladenkuchen oder Schokoladenmuffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 100 Gramm Zartbitter-Schokolade
  • 150 Gramm weiche Butter
  • 3 Eier
  • 150 Gramm Zucker
  • 300 Gramm Mehl
  • 30 Gramm Kakao
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 270 Gramm Milch
5

Zubereitung

  1. 1. Schokolade in den Closed lid geben und 10 Sek./St. 5 zerkleinern und umfüllen.

    2. Butter, Zucker und Eier in den Closed lid geben und 1 Min./Stufe 4 rühren. 

    3. Restliche Zutaten und die zerkleinerete Schokolade zugeben und 20 Sek./St. 6 vermischen. 

    Der Teig reicht für ca. 18 Muffins oder eine Springform. 

    Für die Schultüte oben habe ich den Teig auf einem Blech mit Backrahmen gebacken und dei Doppelte Menge des Rezeptes gemacht. 

    Bei 175° im vorgeheizten Ofen bei Ober/Unterhitze ca. 30 - 45 Minuten backen. Je nachdem ob Muffins oder Springform gemacht wird. Bitte Stäbchenprobe machen. 

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckere Muffins ( für die Erwachsenen...

    Verfasst von Blackjacker am 22. Januar 2017 - 10:25.

    Sehr leckere Muffins ( für die Erwachsenen hab ich nur ca50g Milch durch einen Schokoladenlikör ersetzt)😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Kuchen zur

    Verfasst von Jujagre am 2. September 2016 - 00:31.

    Ich habe den Kuchen zur Einschulung meiner Tochter gemacht und er kam, obwohl er nicht ganz so perfekt aussah, super an. Schmeckt auch noch drei Tage später sehr gut! Danke für die gute Idee und das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe diesen Kuchen in einer

    Verfasst von 3fachmama am 8. Oktober 2015 - 00:35.

    Habe diesen Kuchen in einer Springform als geburtstagskuchen für meine Tochter gebacken. Der Kuchen ist super gut gelungen, total fluffig und saftig, ein perfekter Schokoladen Kuchen. Vielen Dank für das Rezept. 

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und locker....

    Verfasst von en9elchen2 am 15. August 2015 - 22:30.

    Sehr lecker und locker.... wurde schon öfters gebacken, ob als Kuchen oder Muffins...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • für mich der ultimative

    Verfasst von fiona84 am 15. März 2015 - 17:05.

    für mich der ultimative Schokokuchen... Die ideale Konsistenz, der Geschmack... Hab nur Zucker auf 70 g wegen der Schoki (hatte Vollmilch und Zartbitter gemschischt) reduziert und Milch auf 200....

    Butter durch Öl ersetzt.

     

    Sehr sehr gut.

    Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker, sehr locker und

    Verfasst von SophieH78 am 21. Januar 2015 - 03:52.

    super lecker, sehr locker und fluffig, überhaupt nicht trocken, hab es als "normalen" kuchen in einer Springform gemacht, kam sehr gut an !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr lecker saftiger

    Verfasst von salesima am 29. Oktober 2014 - 17:38.

    Ein sehr lecker saftiger Kuchen ist das! Viele Dank fürs tolle Rezept! Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können