3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladenkuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 315 g Butter, Weich, und etwas mehr zum einfetten der Backform
  • 220 g Zucker
  • 1/2 Portion Vanilleschote
  • 260 g Zartbitter Schokolade, In Stücken
  • 200 g Buttermilch
  • 3 Eier, Größe M
  • 260 g Mehl
  • 40 g Kakao, Und etwas mehr zum bestäuben
  • 3/4 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. 1. Backofen auf 150° vorheizen.

     

    2.  Eine Springform einfetten (Durchmesser 26cm)

     

    3. 220 g Zucker und das Mark der Vanilleschote in den Closed lid geben,   30 Sek. / Stufe 10  pulverisieren. (Achtung, stäubt tmrc_emoticons.;) und mit den Spatel nach unten schieben.

     

    4.  Eier, Mehl, Kakao, Zartbitter Schokolade, Backpulver und Salz zugeben  und 12 Sek./ Stufe 5 verrühren.

     

    5.  Masse in die vorbereitete Springform füllen und circa 50-60 Minuten bei 150° backen.

     

    6.  richtig abkühlen lassen in der Form.

     

    7.  aus der Form nehmen und mit Kakao bestäuben.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

 Es ist zwischendurch keine Stäbchen Probe erforderlich da der Kuchen etwas feucht sein soll. 

 Statt Kakao kann man den Kuchen auch mit Puderzucker bestäuben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Im Rezept ist leider nicht angegeben, wann die...

    Verfasst von Conny135 am 16. September 2016 - 18:41.

    Im Rezept ist leider nicht angegeben, wann die Butter sowie die Buttermilch zugefügt wird.

    Ich habe alle Zutaten im 4. Schritt verarbeitet. Die Schokoladenstücke waren für meinen Geschmack zu groß. Diese würde ich das nächste mal kleiner hacken.

    Für Schokoladenfans aber ein tolles Kuchenrezept mit teilweise flüssigem Kern.

    Den Kindern hats super geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huch, das hat mein Ipad

    Verfasst von Gymdoll am 17. Juli 2015 - 11:21.

    Huch, das hat mein Ipad verschluckt. Schritt 4 kommt die Schocki dazu. Ich werde es ändern. Danke für den Hinweis. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •                              

    Verfasst von evalotta76 am 17. Juli 2015 - 00:24.

                                      Hört sich lecker an, aber an welcher Stelle kommt die Schokolade zum Einsatz? Danke schonmal  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können