3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokosahnetorte mit Schuß


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

18 Stück

140g Halbbitterkuvertüre

  • 150 g Butter
  • 230 geh. EL Zucker
  • 8 Stück Eigelb
  • 8 Stück Eiweiß
  • 60 g Weißbrotbrösel
  • 60 g gem.Mandeln
  • 2 Blatt Gelantine
  • 250 g Milch
  • 25 g Speisestärke
  • 125 Gramm Sahne
  • 700 g Sahne
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    aufwendig
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    so wird`s gemacht
  1. Backofen auf 175 Grad ( Umluft155 Grad )vorheizen.

    6 Eier Trennen und die 6 Eiweiße stufe4- 4 Minuten steif schlagen umfüllen und zur seite stellen.

    Für den Teig:60g Kuvertüreim Topf 3 Minuten 37 Grad stufe 1 schmelzen.weiter150gButter dazugeben 3 Minuten37Grad stufe 1 weiter 230g zucker zugeben weiter 5 Minutenstufe 4 cremig rühren.6 Eigelbe nach und nach unterrühren linkslauf 3 Minuten stufe 2

    1/3 steif geschlagenes Eiweiß unterheben linkslauf 40 Sek. stufe1 Die Brösel mit Mehl30g und 60g gem. Mandeln mischen.mit den übrigen steifgeschlagenen Eiweiß zum Teig im Topf geben.und nochmals30 Sek. Stufe 1 linkslauf unterheben.In die vorbereitete gefettete und bemehlte Tortenbodenform füllen.Durchmesser 24 cm.im Backofen ca, 45 Minuten backen.Anschließend heraus nehmen und über Nacht erkalten lassen.

    Für die Sahnegreme

    Gelatine einweichen.80g Kuvertüre hacken auf dem Herd im Topf schmelzen.Milch 250ml in den Topf geben aufkochen. Abkühlen lassen.Übrige 2 eigelbe mit der Speisestärke verrühren und in die warme milchmasse einrühren erneut aufkochen lassen.Hitze nach   reduzieren die übrigen 2 Eiweiße steif schlagen und mit 80 g Zucker und unter die Kuvwertüre rühren.Die Masse vom Herd ziehen.

    Gelatine ausdrücken,in die der Masse auflösen. Kühl stellen.Sobald die Masse zu gelieren beginnt,300 g Sahne steif schlagen und unterheben.

    Boden 2 oder 3 Mal durchschneiden und die Böden mit der Schokomasse bestreichen schicht für schicht. Nochmals 400g Sahne schlagen und um den Rand der Torte verstreichenTorte in 16 Stücke eizeichnen.Restliche Sahne 16 Große Tupfen Spritzbeutel auf die Schokotorte spritzen.Auf die Tupfen Alkoholische Pralinen setzen in die Mitte Kakaopulver stäuben.

    Gutes gelingen   Wichtig gut kühlen 4 Stunden lang

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Counter-clockwise operationClosed lid


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare