3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwarzwälderkirsch Cake-cups


Drucken:
4

Zutaten

6 Stück

was man noch benötigt

  • 200 g Sahne zum Schlagen, 30-40 % Fett
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 1/2 Glas Kirschen
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1 Backblech für Cake caps
  • Spritzbeutel und Spritztülle

teig

  • 6 Stück Eier
  • 120 g Zucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz, fein
  • 150 g Mehl
  • 40 g Backkakao
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 120 g Butter flüssig
  • 1/2 Zitronenschale, gerieben
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1.) Backofen vorheitzen 180 grad ober unter hitze.

    2.)Backblech Einfetten und bei seite stellen.

    3.)Eier,Zucker,Vanilleextrakt Zitronenabrieb und Salz in den Closed lid geben alles 2 Min /Stufe 4 Cremig aufschlagen.

    4.)Mehl mit Backpulver und Back-Kakao mischen und in den Closed lid zu der Ei-Zuckermasse geben das ganze 35 Sek /Stufe 3-4 gut verrühren .

    5.)Closed lid Auf 1,30 Minute/ stufe 4 Stellen und von oben langsam die Flüssige Butter dazugeben.

    6.)Nun die fertige masse in die Backform geben so das die vertiefung der form leicht bedeckt ist das ganze nun für 15 Minuten Backen.

    Kirschfüllung

    1.)Kirschen und saft absieben und auffangen.
    2.)Die hälfte des kirschsaftes in einen Tofp mit dem Vanillepudingpulver Aufkochen nach anleitung (Packung)Dann die kirschen unterheben ca.4 Kirschen pro Cake cups.
    3.)wenn die Cake cups kalt sind kann die kirschmasse eingefüllt werden.
    4.)Sahne und Sahnesteif,steifschlagen bei sichtkontak. Sahne in einen Spritzbeutl füllen und auf die Cake cups Spritzen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe Kirschen benutzt ihr könnt aber auch Mandarienen,Aprikosen,Äpfel was ihr wollt am besten im Glas oder in der Dose.
Ihr müst auch nicht sahne nehmen sonern auch eine schoko ganache wie auf meinem Bild

Die Backform habe ich online bestellt bei WWW.tortissimo.de
ich wünsche euch viel spaß beim ausprobieren

tmrc_emoticons.;)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallöchen, ...

    Verfasst von Emirelisa am 6. Juli 2018 - 19:32.

    Hallöchen,
    wie hast Du die Schoko Ganache gemacht?
    Ich werde es nächste Woche zum Geburtstag von meinem Sohn nachbacken. Genau so will es es auch.
    LG
    PS: Herzchen lasse ich schon mal da 👋.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ihr lieben es tut mir leid ich habe ein...

    Verfasst von Lukas06 am 1. Juli 2018 - 22:34.

    Hallo ihr lieben es tut mir leid ich habe ein problem mit dem Computer werde es ändern
    SORRYCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also irgendwie fehlen die Mengen vom Kuchenteig,...

    Verfasst von Ina3101 am 1. Juli 2018 - 16:25.

    Also irgendwie fehlen die Mengen vom Kuchenteig, ansonsten ist es eine klasse Idee 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich lecker an !!!...

    Verfasst von UschMusch am 1. Juli 2018 - 16:11.

    Das hört sich lecker an !!!

    Leider bin ich im Moment auf Al...ed-Diät.Crazy Wenn ich richtig gelesen habe dann fehlen leider auch die Angaben für den Teig.
    Auch Dein Toffifee Rezept will ich unbedingt einmal ausprobieren.
    Ein Herz habe ich schon mal dagelassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können