3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwedische Mandeltorte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 3 Stück Eier
  • 125 g Zucker
  • 50 g Raspelschokolade Zartbitter
  • 1 geh. EL Mehl
  • 125 g gem. Mandeln
  • 1 geh. TL Backpulver

Füllung

  • 600 g Sahne
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Päckchen Sahnesteif
  • 2 gehäufte Teelöffel Nescafé
  • 2 EL heißes Wasser
  • 100 g gehobelte Mandeln
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Butter
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Teig:

    Rühreinsatz in den Mixtopf einsetzen. Eier und Zucker, geraspelte Schokolade,Mandeln, Mehl und Backpulver 1 Minute auf Stufe 4 schaumig rühren. In eine gefettete Form gießen und 35 Minuten auf 160 Grad backen.  Mixtopf reinigen.                     

    Füllung:

    Rühreinsatz wieder einsetzen.Nescafe mit dem Wasser anrühren. Sahne mit Sahnesteif auf Stufe 3 rühren, Kaffee einrieseln lassen und weiterschlagen bis die Sahne steif ist.

    Auf den erkalteten Boden geben und gleichmäßig verstreichen. Mandelnplättcken 3 Sekunden auf Stufe 3 zerkleinern.

    Butter in einer Pfanne schmelzen, Mandeln ud Zucker dazu geben und leicht anrösten. Nach dem erkalten auf der Sahne verteilen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker, heute schon das

    Verfasst von C. Storch am 21. August 2016 - 16:16.

    Super lecker, heute schon das 2. mal gemacht. Kleiner Tipp : Im Rezept noch ergänzen, dass bei der Creme mit dem Sahnesteif auch Vanillezucker mit dazugegeben werden muss. Habe ihn beim 1. Mal vergessen.  tmrc_emoticons.;) . Ansonsten eine leckere und schnell zubereitete Torte. Gibt es morgen an meinem Geburtstag. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können