3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Silberkuchen "Banane-Straciatella"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

  • 6 Eiweiß
  • 170 g Zucker
  • 100 g Butter, in Stücken
  • 120 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Vanillinzucker

Variationszutaten

  • 50 g Schokolade, zartbitter oder vollmilch
  • 1 Banane, in Stücken
5

Zubereitung

  1. 1. Rühraufsatz einsetzen.2. Eiweiß in den Mixtopf geben und ca. 3-4 Min./Stufe 4 steif schlagen.3. Zucker zugeben, nochmals 1 Min./Stufe 4 schlagen und umfüllen.

    4. Schokolade in den Closed lid geben und 8 Sek./Stufe 5 grob zerkleinern.5. Rühraufsatz entfernen.6. Butter in den Mixtopf geben, 3 Min./100°/Stufe 2 schmelzen. 7. Mehl, Backpulver, Vanillinzucker und Bananenstücke zugeben und 30 Sek./Stufe 4-5 vermischen.8. Eischnee zugeben und 30 Sek./Stufe 3 unterrühren.9. Teig in eine kleine, gefettete Kastenform geben und im vorgeheizten Backofen backen.Backtemperatur: 175°Backzeit: 35 Min.Bemerkungen:Dieser Kuchen ist gut zur Eiweißverwertung geeignet. Mit Schokoladenguß und Sahne auch für Gäste geeignet.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare