3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

So*ero-Torte -> schmeckt wie das Eis :)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

1 Biskuitboden

  • nach eurem gelingsicheren Rezept

Torte

  • 1 Dose Pfirsiche
  • 2 Päckchen klarer Tortenguss
  • 40 g Zucker
  • 500ml Maracujasaft
  • 500ml Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 2 EL Aprikosenmarmelade
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Pck.Cremepulver (Aranca Aprikose-Maracuja)Steht bei den Backwaren und ist von Dr. Oetker
  • 100ml Maracujasaft
  • 100ml Pfirsichsaft, von den Pfirsichen aus der Dose
  • 150 g Joghurt
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Torte am Tag zuvor machen, so schmeckt sie am Besten

     

    1) Boden auf eine Tortenplatte legen, mit Konfitüre bestreichen, einen Tortenring darum stellen.

    Für die Füllung Pfirsiche auf einem Sieb abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen und für den Belag 100 ml Saft abmessen. Pfirsiche in Würfel schneiden. Aus Tortenguss, Zucker und Maracujasaft nach Packungsaufschrift einen Guss zubereiten. Pfirsichwürfel unterheben, die Masse auf dem Tortenboden verteilen und erkalten lassen. Wenn die Pfirsich-Masse nicht richtig fest ist, hält die Masse darüber nicht und alles verschiebt sich. Daher die Masse ca. 5 Stunden erkalten lassen, bevor ihr bei Schritt 2) weiter macht

     

    2)Sahne mit Sahnesteif und V-Zucker steif schlagen (auf Stufe 3-4 unter ständiger Beobachtung) und auf die Pfirsichmasse streichen.Für den Belag Aranca nach Packungsaufschrift aber mit Maracujasaft, Pfirsichsaft und Joghurt anstelle von Wasser zubereiten, auf die Sahnemasse streichen.

    Dann ab in den Kühlschrank und mind. einen halben Tag ziehen lassen

10
11

Tipp

Wie das Eis tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab diese Torte am Freitag

    Verfasst von Turbine76 am 25. April 2016 - 11:07.

    Hab diese Torte am Freitag für eine Freundin gemacht und ich muss sagen

    "Lecker"....... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker und

    Verfasst von Jessi 80 am 23. April 2016 - 23:44.

    Schmeckt sehr lecker und frisch  tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Torte kann man auch als

    Verfasst von Michrikoli am 17. April 2016 - 17:03.

    Die Torte kann man auch als Blechkuchen machen, dann hat man nicht das Problem dass der Kuchen auseinanderfällt. Man hat dann dünne Maracuja Schnitten. Ich persönlich finde es so dünn sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, wird glaub

    Verfasst von stefaniemaria am 6. März 2016 - 17:52.

    Sehr sehr lecker, wird glaub meine neuer Lieblingstorte. Hatte den Biskuit auch einmal durchgeschnitten und den zweiten einfach auf die pfirsichmasse gelegt. Erst dann Sahne und Guss, geschmeckt hat es trotzdem. Hab viel Lob bekommen! Vielen Dank für das geniale Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ihr Lieben, Ich stehe

    Verfasst von Schniggerle am 19. Februar 2016 - 09:24.

    Hallo Ihr Lieben,

    Ich stehe in der Küche und bin am verzweifeln. Hätte mir die Zubereitung früher durchlesen sollen. Ich Blick nicht durch. Einmal steht 500 ml maracujasaft und einmal 100 ml aber es steht nirgends wann wieviel benutzt wird. Bräuchte ganz schnell eure Hilfe. 

    Danke schonmal 

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe eine 28er Form

    Verfasst von ia10 am 3. Februar 2016 - 09:18.

    Hallo, habe eine 28er Form genommen.

    Ich hatte noch nie Probleme, ärgerlich dass es bei dir nicht perfekt geklappt hat. Hoffe, das der Geschmack überzeugen konnte tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmh schmeckt bestimmt

    Verfasst von Schniggerle am 22. Januar 2016 - 09:12.

    Mmmh schmeckt bestimmt lecker. Wird getestet. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Welche Springformgröße hast

    Verfasst von sirchris78 am 22. Januar 2016 - 01:03.

    Welche Springformgröße hast du genommen? Die komplette Sahne hat leider überhaupt nicht gepasst. Und trotz stundenlanger Kühlung, ist mir die Torte beim Lösen der Springform etwas "auseinander" gefallen. Der Geschmack super!!  tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sorry Sterne vergessen

    Verfasst von Nova8791 am 13. Januar 2016 - 23:08.

    sorry Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig lecker, habe sie für

    Verfasst von Nova8791 am 13. Januar 2016 - 23:06.

    Richtig lecker, habe sie für Freundinen gemacht und die waren echt begeistert.

    habe den Biskuit einmal durchgeschnitten und ihn da auch mit der Marmelade bestrichen. Leider hatte ich mich beim Tortenguss vergriffen und einen mit erdbeergeschmack erwischt, doch ich glaube das hat den Geschmack nicht verfälscht.

    Danke für das Rezept.

     

    Lg Nova 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmh, die Lieblingstorte

    Verfasst von JanineW am 11. Januar 2016 - 08:14.

    Mmmmh, die Lieblingstorte meines Sohnes!!!Sie darf auf keinem Geburtstag fehlen. tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können