3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sommertraum Himbeer- Mascarpone Wickeltorte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig

  • 6 Eier
  • 200 g Zucker
  • 100 g Mehl, gesiebt
  • 100 g Speisestärke, gesiebt
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1 geh. TL Backpulver, gesiebt

Tortencreme

  • 500 g Mascarpone
  • 500 g Quark 30%
  • 100 g Zucker, oder mehr je nach Geschmack
  • 300 g Himbeeren
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 geh. TL Vanilezucker, selbst gemacht
  • Himbeermarmelade
  • 600 g Sahne
  • 3 Päckchen Sahnesteif
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Als erstes die Eier und den Zucker in den Mixtopf geben und ca 12 min zu einer fluffigen Masse mit dem Schmetterlingsaufsatz aufschlagen ... alle anderen Zutaten sieben und miteinander mischen und vorsichtig unteheben ... auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und in den vorgeheizten Backofen bei 200 grad 30 min backen ..sofort nach dem Backen auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrhandtuch stürzen ...WICHTIG ...

  2. 400 ml Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und zur Seite stellen !Mascarpone, Quark, Zucker und Zitronenensaft miteinander verrühren und Himbeeren vorsichtig unterheben und alles kühl stellen .Sahne unterheben.. Tortenplatte großzügig mit Himbeermarmelade bestreichen ...Die bestrichene Platte in ca 6 cm breite streifen schneiden ...(werden ca5-6Stück)Mascarponecreme bis auf 1/4 mit einer Palette auf den Boden geben ... den ersten Streifen zu einer Schnecke aufrollen und auf eine Tortenplatte stellen den nächsten Streifen am Ende der Schnecke ansetzen und um die Schnecke wickeln soo mit allen Streifen fortfahren bis alle verbraucht sind! Einen Tortenring um die Schnecke geben und restliche creme oben drauf verteilen ..schön gleichmässig glatt streichen....mind.2 std kühl stellen ..Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und damit den Rand verkleiden ...Nach Wunsch dekorieren ...Viel Spass beim nachbacken tmrc_emoticons.;)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Deko macht sich entweder eine selbstgemachte Schokoschale oder ein Fruchtspiegel mit frischen Früchten drauf sehr gut ...Wenn man einen Schokoboden benutzen möchte ersetzt man einfach den Vanillepudding durch Schokopudding und nimmt 90 gramm Stärke und 10 gramm Kakao tmrc_emoticons.;)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare