3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sonnenblumen aus Hefeteig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

13 Portion/en

Hefeteig:

  • 300 ml Milch
  • 100 g Zucker
  • 80 g Butter
  • 20 g Öl
  • 1 Ei
  • 20 g Hefe
  • 650 g Mehl
  • 1 Tl Salz
  • Marillenmarmelade
  • 50 g Schokolade
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig:
  1. 1. Milch, Zucker, Butter, Öl und das Ei in denClosed lid geben und 37°/St.2/3min. verrühren.

     

    2. Jetzt die Hefe zufügen und nochmals 37°/St.2/2min.

     

    3. Nun Mehl und Salz zufügen und 3min/Dough mode(Sollte der Teig noch etwas klebrig sein, dann noch 1-2 Eßl Mehl zufügen und nochmals kurz durchkneten.

     

    4. Danach den Teig in einer Schüssel an einem warmen Ort 30 min. gehen lassen.

  2. Nun den Teig ausrollen und Kreise ausstechen und immer einen Kreis mit Marillenmarmelade bestreichen.

  3. Den zweiten Kreis darauf setzen und in die Mitte mit einem kleinen Glas einen Abdruck machen.

  4. Nun mit einer Schere oder spitzen Messer den Kreis rundum einschneiden.

  5. Jetzt die einzelnen Blütenteile und eine halbe Drehung verdrehen.

  6. in die Mitte etwas Marillenmarmelade streichen und mit geriebener Schokolade bestreuen. Bei 180° Ober-und Unterhitze ca.20 Min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe aus der Teigmenge 13

    Verfasst von Backhexe Ela am 16. Juli 2014 - 14:36.

    Ich habe aus der Teigmenge 13 raus bekommen und sie waren ca. 10 cm im Durchmesser!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mal was anderes. Deine

    Verfasst von Amberqueen am 16. Juli 2014 - 00:24.

    Mal was anderes.

    Deine Sonnenblumen sehen toll aus!

    Eine Frage hätte ich: wie groß sollen die Blumen (Kreise)  ausgestochen werden?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sehen echt klasse aus!

    Verfasst von Tinchen71 am 10. Juli 2014 - 23:48.

    Die sehen echt klasse aus! Ich habe mal eine Frage, werden es 13 Sonnenblumen aus der Teigmenge? 

    Danke im voraus für die Antwort und

    viele Grüße von Tinchen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also nächsten Tag schmecken

    Verfasst von Backhexe Ela am 10. Juli 2014 - 22:13.

    Also nächsten Tag schmecken sie noch prima, länger haben sie noch nie gehalten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sieht ja herrlich aus.

    Verfasst von Hexemädchen am 10. Juli 2014 - 19:08.

    Das sieht ja herrlich aus. Schön für eine Party. Rezept ist gespeichert und wird in Kürze getestet. Eine Frage: müssen sie sofort gegessen werden oder schmecken die Sonnenblumen auch nach wenigen Tagen noch?

     

    Eine lichtvolle Zeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können