3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spekulatiusstollen a la Carmen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 500 g Mehl 405
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Esslöffel Spekulatiuscreme von R.we
  • 2 gehäufte Teelöffel Spekulatiusgewürz
  • 2 gehäufte Teelöffel Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 125 g weiche Butter, in Stücke
  • 200 g saure Sahne
  • 50 g Naturjoghurt
  • 1 Päckchen Zitronenzucker
  • 2 Eier
  • 90 g Zucker

Füllung

  • 3 Esslöffel Milch
  • 20 g Back-Kakao
  • 100 g Marzipan, gewürfelt
  • 100 g Mandeln, gehackt

zum Bestreichen

  • 2 Esslöffel Milch

zum Fertigstellen

  • 40 g weißer Zucker
  • 40 g brauner Zucker
  • 100 g flüssige Butter
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. [size= small]Mehl mit Backpulver, Zucker, Vanilleextrakt, Spekulatiusgewürz und Salz. Die Butter in kleinen Stücken, Joghurt, saure Sahne, die Eier und den Zitronenzucker 2Min/kneten.Danach den Teig noch mit den Händen zu einer Kugel formen und 1/3 davon abnehmen und wieder zurück in den Topf geben. Die Milch, das Kakaopulver, das Marzipan und die gehackten Mandeln in den Mixtopf geben und 1 Min/kneten.[/size]

    [size= small]Rolle den hellen und dunklen Teig jeweils auf die Größe von etwa 30x35 cm aus.[/size]



    [size= small]Bestreiche den hellen Teig mit der Milch und lege den dunklen Teig darauf. Rolle den Teig von der langen Seite her etwa bis zum Drittel auf. Rolle die andere Seite auch auf und lege diese größere Rolle auf die kleinere und drücke sie leicht an. Ziehe die Dauerbackfolie mit dem Stollen auf das Backblech.[/size]



    [size= small]Vermische den braunen und weißen Zucker. Bestreiche den Stollen mit einem Drittel der flüssigen Butter und bestreue ihn mit einem Drittel der Zuckermischung. Backe ihn im vorgeheizten Ofen bei 150°C Umluft für etwa 30 Minuten.[/size]



    [size= small]Bestreiche ihn erneut mit einem Drittel der Butter und bestreue ihn mit einem Drittel der Zuckermischung und backe ihn weitere 15 Minuten.[/size]



    [size= small]Nimm den Stollen aus dem Ofen und bestreiche ihn mit der restlichen Butter und bestreue ihn mit dem restlichen Zucker. Lass ihn abkühlen und schneide ihn zum Servieren in Scheiben.[/size]
10
11

Tipp

Den Stollen dann wenn er kalt ist noch mit Puderzucker bestäuben. Er hält sich super verpackt in Alufolie und ist ein MUSS bei uns auf dem Kaffeetisch.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Was genau ist mit Vanilleextrakt gemeint?...

    Verfasst von 7anette8 am 4. Januar 2017 - 21:19.

    Was genau ist mit Vanilleextrakt gemeint?


    Flüssig? Pulver? Und natürlich wieviel?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • muehmoidl hat geschrieben:...

    Verfasst von Pinke-Pink-Lady am 19. Dezember 2016 - 08:00.

    muehmoidl hat geschrieben:
    Wieviel Zucker kommt in den Teig ?

    Denn der Zucker und Vanilleextrakt ist in der Zutatenliste nicht aufgeführt....



    Ohhh sorry gerade gesehen es kommen 90g Zucker rein. Hab es sofort dazu geschrieben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel Zucker kommt in den Teig ?...

    Verfasst von muehmoidl am 16. Dezember 2016 - 17:11.

    Wieviel Zucker kommt in den Teig ?

    Denn der Zucker und Vanilleextrakt ist in der Zutatenliste nicht aufgeführt....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können