3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

Stutenkerl / Weckmann


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

500 g Mehl

  • 230 g Milch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 75 g Zucker
  • 50 g Butter, Weich
  • 1 geh. TL selbstgem. Vanillezucker o. 1 P.
  • 500 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 1 etwas Eigelb, Mit etwas Milch verquirlen
  • 40 Stück Rosinen oder Mandeln, Zum Verzieren
  • 6
    8h 30min
    Zubereitung 8h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Milch, Hefe, Butter, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben, 3 Min., 37*C, Stufe 1-2.

    Mehl, Salz und das Ei hinzufügen, 2 Minuten, Teigknetstufe.

    Teig in eine Plastiktüte oder eine Kunststoffbox geben und über Nacht im Kühlschrank gehen lassen. am nächsten Morgen Teig noch einmal in Ruhe aufgehen lassen, durchkneten dann in acht gleich große Stücke teilen.

    jedes Stück zu einer Wurst rollen, dann den Kopf mit den Fingern etwas abdrücken, so dass der Hals entsteht. Mit einer Haushaltsschere am unteren Zipfel ungefähr 2 cm in den Teig gerade hinein schneiden. Dann Richtung Achselhöhle noch einmal auf beiden Seiten jeweils 1 1/2 bis 2 cm den Teig durchschneiden, so dass die Arme entstehen, bitte nicht den ganzen Mann durchschneiden. Nun auf dem Blech etwas platt drücken und die Arme und Beine ein wenig auseinanderziehen so dass sie noch genug Platz zum Aufgehen haben. Nun kann der Weckmann noch mit Mandeln oder Rosinen verziert werden. Zum Schluss das Eigelb mit der Milch verquirlen und die Weckmänner dünn einpinseln, noch einmal kurz aufgehen lassen. Backofen auf 220° vorheizen, Das Blech in die mittleren Einschubleiste hineinschieben und die Weckmänner circa 14-16 Minuten backen.



    Alternative zu Weckmänner: einfach acht Kugeln formen platt drücken und bei 12:00 Uhr hinein schneiden, etwas auseinanderziehen dann hat man Herzen. Eventuell die untere Spitze noch etwas ausformen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer nicht im Voraus arbeiten möchte, kann den Teig zubereiten und ihn gehen lassen bis er sich merklich vergrößert hat, so etwa 1 Stunde. Dann genauso weiterverarbeiten und abbacken wie oben beschrieben.



Das Rezept geht genauso gut mit dem neuen TM5...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolles rezept hab sie heute auch gebacken und 1...

    Verfasst von Rosaanna am 16. November 2017 - 18:06.

    Tolles rezept hab sie heute auch gebacken und 1 std gehen lassen alles gut der teig ist schön fluffig nur für mein geschmack etwas zu wenig zucker werde beim nächsten mal 100g zucker nehem sonst alles prima dankeCooking 7Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe sie letztes Jahr bereits einmal gebacken...

    Verfasst von Lisa Petersohn am 10. November 2017 - 18:32.

    Ich habe sie letztes Jahr bereits einmal gebacken und war total begeistert.. dieses Jahr kam die ganze Familie an und wollten, dass ich in die Weckmann-Produktion gehe.


    Ich bin sehr begeistert von diesem Rezept. der Teig geht kühl gestellt wahnsinnig auf. Es ist gut vorzubereiten. Und leicht umzusetzen.
    Sehr lecker. Ich kann es nur empfehlen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, es hat beim ersten Mal alles gut...

    Verfasst von StellaAmelia am 2. Januar 2017 - 20:03.

    Sehr lecker, es hat beim ersten Mal alles gut geklappt. Schönen Dank für das Rezept tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also es war mit Abstand der klebrigste Teig, den...

    Verfasst von KarinMae am 30. November 2016 - 06:46.

    Also es war mit Abstand der klebrigste Teig, den ich je zubereitet habe! Habe mich an das Rezept gehalten

    aber er war trotzdem sowas von klebrig! Schade!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind mir erst im zweiten Anlauf wirklich gelungen,...

    Verfasst von Holland-Süd am 21. November 2016 - 19:48.

    Sind mir erst im zweiten Anlauf wirklich gelungen, weil ich mit meinem Backofen und der Temperatur etwas variieren musste. Aber: seeeehr, sehr lecker ! Wird es öfter als süße Brötchen geben !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig ist super lecker und es kam super gut...

    Verfasst von sanbied am 21. November 2016 - 08:20.

    Der Teig ist super lecker und es kam super gut an!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die schnelle Version gemacht und es sind...

    Verfasst von Milka84 am 20. November 2016 - 11:29.

    Habe die schnelle Version gemacht und es sind Semmeln draus geworden.

    Warm sehr lecker. Bin gespannt wie sie dann morgen schmecken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Stutenkerle sehen ein wenig aus wie Aliens,...

    Verfasst von Myandra am 19. November 2016 - 15:08.

    Meine Stutenkerle sehen ein wenig aus wie Aliens, aber das tut dem Geschmack absolut keinen Abbruch! Ich habe den Teig über Nacht in meinen kalten Keller gestellt und er ist wunderbar aufgegangen. Die kleinen Aliens schmecken fantastisch, wobei ich den Zucker etwas reduziert habe.

    Danke für's Einstellen. Verdiente volle Punktzahl!

    Gruß, MyandraCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker - alle waren begeistert....

    Verfasst von SW am 16. November 2016 - 21:11.

    Super lecker - alle waren begeistert.
    Halten auch noch etwas länger im Brotkasten.
    Habe die Würstchen aber platt gedrückt - sahen wirklich niedlich aus und haben toll geschmeckt.
    Gibt es gleich nächsten Sonntag wieder - das klappt prima - fertig machen und während des "gehen" gehe ich eben Gassi. Perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Danke...

    Verfasst von Geisslein 77 am 15. November 2016 - 10:15.

    Super lecker. Danke

    Möchte 5 Sterne vergeben. Nimmt aber nur 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker und sooo einfach werde beim...

    Verfasst von Schokomousse53 am 14. November 2016 - 16:21.

    super lecker und sooo einfach tmrc_emoticons.) werde beim nächsten Mal auch den Kopf/Hals etwas einschneiden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega gut....Ganz ganz lieben Dank für das...

    Verfasst von Lockeboemmel am 14. November 2016 - 15:51.

    Mega gut....Ganz ganz lieben Dank für das tolle Rezept. Ich habe daraus zwei Brote gemacht, allerdings mit 550er Mehl . Das Brot ist super fluffig. Ich habe es im Holzbackrahmen gemacht , weil wir die Seiten gerne hell haben.

    Das Glück des Menschen liegt in seiner Zufriedenheit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezepte!

    Verfasst von kevinleon am 13. November 2016 - 19:45.

    Tolles Rezepte!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! ...

    Verfasst von Nolloc am 13. November 2016 - 18:33.

    Super lecker! Smile

    Danke für das Rezept. Wir haben sie allerdings auch nur ca. 12 Minuten backen lassen, damit sie nicht zu dunkel werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die besten Wecken die wir jemals hatten

    Verfasst von Neuling79 am 13. November 2016 - 15:19.

    Die besten Wecken die wir jemals hatten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut. Danke

    Verfasst von saha2012 am 13. November 2016 - 10:52.

    Sehr gut. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept

    Verfasst von pavonest am 12. November 2016 - 12:50.

    Super RezeptCooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von _Katzenlady_ am 12. November 2016 - 11:11.

    Sehr lecker!

    Leider sind sie mir zu dunkel geworden (hatte sie 14 Minuten bei 220 Grad im Ofen). Werd sie nächstes mal bei 180 Grad backen und öfter mal nachschauen.

    Hatte keine frische Hefe. Hat mit einem Päckchen Trockenhefe auch super geklappt.

    Außerdem hab ich den Teig ne Stunde gehen lassen, da es unsere "Gänse" zum Abendessen gab. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • dankefür das tolleRezept!...

    Verfasst von Nadine290985 am 11. November 2016 - 11:51.

    dankefür das tolleRezept!

    Habe den Teig eine stunde ruhen lassen.

    schmeckt super fluffig...5 stere

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nannimaus hat geschrieben:...

    Verfasst von noemi2000 am 9. November 2016 - 09:59.

    Nannimaus hat geschrieben:
    Hi, klebt der Teig bei Euch auch so?


    wenn der Teig über Nacht im Kühlschrank in einer Dose oder Frischhaltebeutel gelagert wurde, ist er natürlich feuchter, als wenn Du ihn so bei Zimmertemperatur gehen lässt. Wie auch immer, wenn Hefeteig etwas/sehr klebrig ist, einfach mit bemehlten Händen und eine bemehlten Unterlagen durch kneten. Dann lässt er sich einfacher verarbeiten.

    Hoffe, er hat trotzdem geschmeckt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses Rezept. Ich habe gestern...

    Verfasst von Kickerin am 6. November 2016 - 14:26.

    Danke für dieses Rezept. Ich habe gestern Abend den Teig angesetzt und heute Morgen zum Frühstück gebacken. Sehr lecker und fluffig! Von meiner Familie und mir gibt es 5*!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, klebt der Teig bei Euch auch so?

    Verfasst von Nannimaus am 28. Oktober 2016 - 15:56.

    Hi, klebt der Teig bei Euch auch so?

    Vielen Dank! 


     


    Liebe Grüsse, Nancy 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo cs2208, habe eben erst

    Verfasst von noemi2000 am 18. Februar 2016 - 12:34.

    Hallo cs2208,

    habe eben erst Deinen Beitrag gesehen. Man sagt ja immer, Trockenhefe wäre einfacher zu verarbeiten als Frischhefe (ich kann das nicht bestätigen, ich arbeite lieber mit frischer Hefe...). Ich würde sie halt auch mit zum Auflösen zur Milch geben und genauso weiterverarbeiten.

    Lasst sie Euch schmecken!!!

    VG

    Tine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut angekommen, super

    Verfasst von süßes Törtchen am 12. Dezember 2015 - 17:34.

    Sehr gut angekommen, super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super Rezept! Gab es bei

    Verfasst von TMqueen am 9. Dezember 2015 - 08:52.

    Ein super Rezept! Gab es bei uns zu Nikolaus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker!! 

    Verfasst von HaGisela am 6. Dezember 2015 - 21:27.

    Sehr sehr lecker!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres und

    Verfasst von Mhellmers am 5. Dezember 2015 - 21:01.

    Sehr leckeres und einfaches Rezept  tmrc_emoticons.D 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte die Sterne vergessen.

    Verfasst von anneja am 3. Dezember 2015 - 08:37.

    Hatte die Sterne vergessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig gut. Ich habe

    Verfasst von anneja am 3. Dezember 2015 - 08:35.

    Richtig gut. Ich habe versehentlich ziemlich viel Bourbon- Vanillezucker hinzugefügt..... Schmeckte toll, besonders, wenn man morgens die Weckmänner zum süßen Frühstück genießt . Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker,wie frisch vom

    Verfasst von VeraLange am 26. November 2015 - 15:46.

    Super lecker,wie frisch vom Bäcker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr sehr lecker!!

    Verfasst von WildeLuisa am 13. November 2015 - 01:10.

    Wirklich sehr sehr lecker!! Teig ist schön fluffig und geschmacklich sehr gut!!

    Waren meine ersteb Weckmänner und sind dank diesen tollen Rezepts super geworden....

    Danke dafür!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker und schnell

    Verfasst von Tolli am 8. November 2015 - 11:57.

    Superlecker und schnell gemacht.

    Das Formen macht auch meinen Kids riesigen Spaß. Ich habe sie nicht plattgedrückt, so dass sie schön rundlich geworden sind. Geschmack ebenfalls Klasse!

     

    Danke für das tolle Rezept!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich schließe mich den anderen

    Verfasst von Kassiopeia751 am 4. November 2015 - 11:59.

    Ich schließe mich den anderen an: 5 Sterne, seeehr lecker! Ich habe ihn auch oben an den Schultern noch eingeschnitten, damit man dann noch besser den Kopf formen kann. Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würde die weckmänner heute

    Verfasst von cs2208 am 3. November 2015 - 12:48.

    Würde die weckmänner heute gern machen. Aber ich habe nur trockenhefe im Haus. Geht das auch und wenn ja wieviel. Danke schonmal 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne: weil "einfach und

    Verfasst von Luxus-Schnaeppchen am 18. Oktober 2015 - 18:59.

    5 Sterne: weil "einfach und lecker" Ich hab den Teig gestern Abend zum 1. x gemacht und 1 Std gehen lassen und dann in den Kühlschrank gepackt. Heute dann raus und noch mal 30 Minuten vor die Heizung - dann geformt und nochmal gehen lassen auf dem Blech...Die 8 Stück hab ich auf 2 x gebacken und leider beim 1. x erst nach 14 Minuten in den Backofen geschaut - da waren sie schon etwas dunkel.... grad noch gerettet.

    Dann hab ich die Nächsten 4 auf 210 Grad (immer Ober - Unterhitze/MIttlere Höhe) und nur 12 Minuten gebacken - perfekt. Jetzt weiß ich wie es funktioniert.Da ist halt jeder Ofen anders... aber dafür kann das Rezept ja nix.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und einfach zu

    Verfasst von Fany2066 am 17. Oktober 2015 - 19:01.

    Super lecker und einfach zu machen. 

    Vielen Dank für das tolle Rezept. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach. Habe sie für

    Verfasst von Schnörkeline am 16. Dezember 2014 - 23:02.

    Super einfach. Habe sie für Schulkinder gebacken. Sehen sehr gut aus und schmecken auch sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wirklich sehr lecker. Ich

    Verfasst von Alexiagraphy am 1. Dezember 2014 - 15:14.

    wirklich sehr lecker.

    Ich habe aufgrund des Kommentars vom "M_Ex" beim ersten Versuch extra etwas mehr Zucker rein gemischt. War aber für uns absolut nicht nötig, sie sind gut, so wie sie hier beschrieben sind tmrc_emoticons.) 

     

    _.: HUNGER   HUNGER  HUNGER :._

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und soooo einfach

    Verfasst von hubi999 am 21. November 2014 - 18:54.

    Lecker und soooo einfach

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo M_Ex, ja, die Sache mit

    Verfasst von noemi2000 am 19. November 2014 - 15:22.

    Hallo M_Ex, ja, die Sache mit der Süße ist ja echt Geschmackssache. Freut mich, dass Dir Die Weckmänner sonst geschmeckt haben. 

    Viele Grüsse und eine schöne Weckmann-Herbst-Winterzeit !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig ist sehr lecker!

    Verfasst von M_Ex am 19. November 2014 - 10:34.

    Der Teig ist sehr lecker! Besser als vom Bäcker tmrc_emoticons.)

    Für meinen persönlichen Geschmack kann etwas mehr Zucker rein. Ausserdem habe ich die Stutenkerle nicht flach genüg gedrückt, sie sehen so aufgedunsen aus tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können