3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Süße kleine Hummeln zum Kindergeburtstag


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Stück

Teig:

  • 150 g Mehl
  • 1 1/2 gestr. TL Backpulver
  • 1 EL Kakao
  • 75 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 125 g Butter
  • 2 Eier
  • 4 EL Milch
  • 100 g Schokostreussel

Verzierung:

  • Zuckerschrift gelb
  • Zuckerschrift braun
  • Mini Schokolinsen
  • gehobelte Mandeln
5

Zubereitung

  1. Teig:

    Die Zutaten bis auf die Schokostreußel in den TM geben und alles zusammen auf Stufe 5, 30 Sec. rühren.

    Anschl. die Schokostreußel 20 Sec. im Linkslauf, Stufe 4-5 einrühren.

    Anschl. den Teig in kleine Papierförmchen (ca. 3 cm) zu 2/3 einfüllen. Dies geht am bestehen, wenn vorher der Teig in einen Spritzbeutel umgefüllt wurde. Dann läßt er sich besser dosieren. Oder Sie nehmen einfach zwei Teelöffel und machen einen davon zu 2/3 voll. Das ist vom Teig her ausreichend.

    Anschl. die Förmchen (ich habe sie in einer Auflaufform im Wabenmuster hineingelegt, dann backen sie nicht zusammen) im Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze, oder bei Heißluft 160°C, ca. 20 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen.

    Damit man beim Essen keine Probleme hat, kann man gleich nach dem Auskühlen die Papierförmchen entfernen.

    Für die Verziehrung braucht man:

    Zuckerschrift in gelb und braun

    Mini-Schokolinsen

    gehobelte Mandeln

    Die Zuckerschrift abwechselnd mit braunen und gelben Streifen versehen.

    Anschl. mit der Zuckerschrift kleine Punkte auf die andere, nicht gestreifte Hälfte für die Schokolinsen aufspritzen und dort die Schokolinsen aufsetzen.

    Für die Augen habe ich schwarze Lebensmittelfarbe genommen, man kann aber auch mit Schokoglasur die Augen auftupfen.

    Die Flügel aus Mandelblättchen sind etwas gewöhnungbedürftig (nichts für Grobmotoriker). Man kann sich aber auch mit einem spitzen Messer helfen. Aber nicht zu tief einschneiden, da sonst der Teig abbricht.

    Die Überraschung für jeden Kindergeburtstag!

    Der Hit, man kann es super toll einen Tag vorher bereits vorbereiten und hat somit am Ehrentag keinen Streß!!! 

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leider finde ich die Muffins

    Verfasst von Schneekönigin am 31. Dezember 2015 - 14:22.

    Leider finde ich die Muffins sehr sehr trocken, eine Backzeit von 20 Minuten erscheint mir auch etwas lang.

    Beim nächsten Mal nehme ich sie einfach eher raus, denn bei den kleinen Partygästen sind die Hummelchen sehr gut angekommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die werden mal ausprobiert!

    Verfasst von Loveit am 30. Juni 2015 - 01:43.

    Die werden mal ausprobiert! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht toll aus, wird auf den

    Verfasst von teddyundine am 28. Juni 2015 - 13:58.

    Sieht toll aus, wird auf den Plan für den nächsten Enkelgeburtstag gesetzt. Herz ist schon da, Sterne dann später, versprochen.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können